Versicherungsentscheidungen und Prospect Theory: Die Risikoeinschätzung der Versicherungsnehmer als Entscheidungsgrundlage

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei GoodReads )
 
9783211837849: Versicherungsentscheidungen und Prospect Theory: Die Risikoeinschätzung der Versicherungsnehmer als Entscheidungsgrundlage
Vom Verlag:

Die Prospect Theory wurde mit dem Ziel entwickelt, reales Entscheidungsverhalten zu beschreiben und zu erkl ren. Sie ist seitdem in zahlreichen Gebieten, wie konomie, Medizin, Politik, angewendet worden und gilt als die am besten bew hrte deskriptive Methode. Erst mit der Liberalisierung der Versicherungsm rkte in der EU ist das Interesse an den Pr ferenzen der Versicherungsnehmer gestiegen. Sch rfere Konkurrenz und die Notwendigkeit st rkerer Produktdifferenzierung erfordern n here Kenntnisse ber das zugrundliegende Entscheidungsverhalten des einzelnen Versicherungsnehmers im Zuge eines Vertragsabschlusses. Mit Hilfe von Vereinfachungen und Reduktionen werden subjektive Risikoeinsch tzungen von Schadensf llen durch Versicherungsnehmer vorhersehbar. Damit k nnen wertvolle Informationen zu Verhalten bzw. Erwartungen von Versicherten gewonnen werden.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben