Suchtvorbeugung in Osterreich

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei GoodReads )
 
9783211835098: Suchtvorbeugung in Osterreich
Rezension:

"... fundiertes Wissen, gut lesbar präsentiert." Oberösterr. Nachrichten, 7.4.2001 "... Das Buch stellt eine breite Palette von Ansätzen und Methoden dar, mit denen vielfältige Zielgruppen erreicht werden. Nicht zuletzt wird damit auch ein Beitrag zum Selbstverständnis eines möglichen ‚österreichischen Weges‘ in der Suchtvorbeugung geleistet ..." Ärzte Woche 14/2001 "... die gesammelten Beiträge von insgesamt 17 Autorinnen und Autoren beweisen, dass Sucht in keine Schublade passt." Der Standard, 8. 2. 2001

Vom Verlag:

Suchtvorbeugung eine Einfuhrung (Kurt Fellocker, Silvia Franke) Gesundheitsforderung und Suchtvorbeugung: eine Positionierung (Barbara Drobesch-Binter) Drogenpolitik und Suchtpravention in Osterreich (Alfred Springer) Suchtpravention im europaische Vergleich (Sabine Haas) Von der Not zur Wendigkeit 15 Jahre Suchtvorbeugung in Osterreich (Gerald Koller) Leitbild der osterreichischen Fachstellen fur Suchtvorbeugung (Alfred Uhl) Pravention attraktiv gestalten Offentlichkeitsarbeit in der Suchtvorbeugung (Tina Deutenhauser) Suchtpravention in der Kindheit (Silvia Franke) Geschlechtssensible Suchtpravention (Nina Acker) Suchtpravention in der Schule (Eva Mitterbauer, Margot Sokopp) Peer-group-education in der Suchtvorbeugung Partizipation oder Manipulation? (Claudia Kahr) Suchtvorbeugung und Jugendarbeit Chancen und Grenzen einer Kooperation (Max Foissner) Alkohol am Arbeitsplatz Betriebliches Suchtpravention in Osterreich (Wolfgang Beiglbock, Senta Feselmayer) Suchtvorbeugung im Alter (Silvia Franke, Ewald Hold) Lebensweltorientierte Sekundarpravention im landlichen Raum (Kurt Fellocker) Neue Wege in der Suchtpravention: das wissenschaftliche Pilotprojekt ChEck iT! (Harald Kriener) Grenzerfahrungen Reflexionen aus der Ostregion (Ewald Hold) Kontaktadressen

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben