Einführung in die Mathematik für Informatiker (Springers Lehrbücher der Informatik)

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei GoodReads )
 
9783211827970: Einführung in die Mathematik für Informatiker (Springers Lehrbücher der Informatik)
Vom Verlag:

Die vorliegenden Bande sind aus einer dreisemestrigen Einfiihrungsvorlesung fUr Informatiker an der TU Wien entstanden, in der die wichtigsten Grund­ lagen aus den Gebieten Lineare und Nichtlineare Algebra, Analysis und Diskrete Mathematik behandelt werden. Zusatzlich zu den Inhalten, die in den Mathematikgrundvorlesungen der klassischen Ingenieurfacher auftreten, bilden dabei die in den Computerwissenschaften besonders wichtigen Metho­ den aus Kombinatorik, Graphentheorie und der Algebra endlicher Korper Schwerpunkte. Bei der Ausarbeitung wurde der Stoff einerseits durch Fakten und Beweise erganzt, die aufgrund ihres Umfanges in der Vorlesung nicht gebracht werden konnen; andererseits wurde auch eine Vielzahl von durchge­ rechneten Beispielen in den Text aufgenommen, urn das Verstandnis und die Mog1ichkeit des Selbststudiums zu fOrdern. Neben Beispielen, in denen es urn das direkte Anwenden mathematischer "Rezepte" geht, finden sich auch zahl­ reiche solche, in denen inhaltliche Beobachtungen wichtiger Art gemacht werden. Der Stil der Darstellung wurde nach Moglichkeit mathematisch exakt gehalten, ohne einen allzu abstrakten logischen Formalismus zu verwenden. Tiefgehende Fakten, deren Beweise iiber den Rahmen einer solchen einfUh­ renden Darstellung fUr Informatiker hinausgehen, werden ohne Beweis ange­ geben, die einfacher zu fiihrenden Beweise jedoch vorgefUhrt, da auch der Ingenieurstudent aus dem Verstehen von Beweisideen vie1 Verstandnis fUr die von ihm verwendeten mathematischen Methoden und deren Grenzen gewin­ nen kann. Aus dem Inhalt der 3 Bande groBteils ausgespart blieben Methoden, denen iiblicherweise eigene Vorlesungen gewidmet sind, wie Wahrscheinlich­ keitsrechnung und Statistik, Logik und Numerische Mathematik, da ihre Aufnahme den Gesamtumfang bei weitem gesprengt hatte.

Vom Verlag:

Das dreibandige Werk bietet eine Einfuhrung in die wichtigsten mathematischen Grundlagen aus den Gebieten der Linearen und Nichtlinearen Algebra, der Analysis und der Diskreten Mathematik fur Informatiker. Besondere Schwerpunkte bilden die in den Computerwissenschaften wichtigen Methoden aus Kombinatorik, Graphentheorie und der Theorie endlicher Korper. Damit zeichnet sich das Werk gegenuber den klassischen Grundlagenwerken der Ingenieurmathematik durch informatik-spezifischere Inhalte aus. Zahlreiche durchgerechnete Beispiele und Erklarungen sollen die Moglichkeiten des Selbststudiums fordern. Nach der Neuauflage von Band 1 im Jahr 1992 liegt nun auch Band 3 in einer verbesserten Neuauflage vor.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Neu kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Gerd Baron
Verlag: Springer Mrz 1996 (1996)
ISBN 10: 3211827978 ISBN 13: 9783211827970
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Springer Mrz 1996, 1996. Taschenbuch. Buchzustand: Neu. 235x155x11 mm. Neuware - Die vorliegenden Bande sind aus einer dreisemestrigen Einfiihrungsvorlesung fUr Informatiker an der TU Wien entstanden, in der die wichtigsten Grund lagen aus den Gebieten Lineare und Nichtlineare Algebra, Analysis und Diskrete Mathematik behandelt werden. Zusatzlich zu den Inhalten, die in den Mathematikgrundvorlesungen der klassischen Ingenieurfacher auftreten, bilden dabei die in den Computerwissenschaften besonders wichtigen Metho den aus Kombinatorik, Graphentheorie und der Algebra endlicher Korper Schwerpunkte. Bei der Ausarbeitung wurde der Stoff einerseits durch Fakten und Beweise erganzt, die aufgrund ihres Umfanges in der Vorlesung nicht gebracht werden konnen; andererseits wurde auch eine Vielzahl von durchge rechneten Beispielen in den Text aufgenommen, urn das Verstandnis und die Mog1ichkeit des Selbststudiums zu fOrdern. Neben Beispielen, in denen es urn das direkte Anwenden mathematischer 'Rezepte' geht, finden sich auch zahl reiche solche, in denen inhaltliche Beobachtungen wichtiger Art gemacht werden. Der Stil der Darstellung wurde nach Moglichkeit mathematisch exakt gehalten, ohne einen allzu abstrakten logischen Formalismus zu verwenden. Tiefgehende Fakten, deren Beweise iiber den Rahmen einer solchen einfUh renden Darstellung fUr Informatiker hinausgehen, werden ohne Beweis ange geben, die einfacher zu fiihrenden Beweise jedoch vorgefUhrt, da auch der Ingenieurstudent aus dem Verstehen von Beweisideen vie1 Verstandnis fUr die von ihm verwendeten mathematischen Methoden und deren Grenzen gewin nen kann. Aus dem Inhalt der 3 Bande groBteils ausgespart blieben Methoden, denen iiblicherweise eigene Vorlesungen gewidmet sind, wie Wahrscheinlich keitsrechnung und Statistik, Logik und Numerische Mathematik, da ihre Aufnahme den Gesamtumfang bei weitem gesprengt hatte. 208 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783211827970

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 54,99
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer