Angststorungen: Diagnostik, Konzepte, Therapie, Selbsthilfe

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei GoodReads )
 
9783211211984: Angststorungen: Diagnostik, Konzepte, Therapie, Selbsthilfe
Vom Verlag:

Angst ist ein GefA1/4hlszustand wie Freude, A"rger oder Trauer und hat eine Signalfunktion wie Fieber oder Schmerz. Angst wird zur Krankheit, wenn sie A1/4ber einen lAngeren Zeitraum das Leben so stark einengt, dass man darunter leidet. 9a "10 % der BevAlkerung leiden unter einer behandlungsbedA1/4rftigen AngststArung. Sie stellen bei Frauen die hAufigste, bei MAnnern die zweithAufigste psychische StArung dar. Der Autor beschreibt anschaulich die 11 AngststArungen nach dem psychiatrischen Diagnoseschema DSM-IV und geht auch auf ICD-10 ein. Das Buch bietet einen Aoeberblick A1/4ber HAufigkeit, Verlauf sowie die biologischen und psychologischen Ursachen der AngststArungen. Im Mittelpunkt stehen die TherapiemAglichkeiten bei den hAufigsten AngststArungen, SelbstbehandlungsmAglichkeiten sowie medikamentAse und pflanzliche Methoden. In der A1/4berarbeiteten und erweiterten 3. Auflage werden neueste Forschungen, aktuelle psychotherapeutische Entwicklungen und jA1/4ngste medikamentAse BehandlungsansAtze gleichermaAen berA1/4cksichtigt.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben