Wohnen im Vergänglichen. Traditionelle Wohnformen in der Türkei und in Griechenland

 
9783201012119: Wohnen im Vergänglichen. Traditionelle Wohnformen in der Türkei und in Griechenland

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Bammer, Anton
Verlag: Graz Akademische Druck- und, (1982)
ISBN 10: 3201012114 ISBN 13: 9783201012119
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
Versandbuchhandlung Kurt Götz
(Karlsruhe, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Graz Akademische Druck- und, 1982. 22,5 x 29,5 cm. Ln. mit SU. 211 S. 73 S/W Abb., 23 farbige und 79 Zeichn. und Grundrisse. Traditionelle Wohnformen in der Türkei und in Griechenland. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 1050. Artikel-Nr. 58198

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 24,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Bammer, Anton
Verlag: ADEVA, Graz (1982)
ISBN 10: 3201012114 ISBN 13: 9783201012119
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
Buli-Antiquariat
(Schrepkow, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung ADEVA, Graz, 1982. OLeinen m. OU. 211 S. Mit zahlr. auch farb. Abb. Originalleinen mit Schutzumschlag. GUTER ZUSTAND. Spätestens seit in der Antike Vitruv und römische Kaiser den Anspruch auf Dauer und Denkmal -haftigkeit in der Architektur formuliert haben, hat sich über die Vermittlung der Renaissance in Europa die Vorstellung eingebürgert, daß Architektur, durch Generationen benutzbar, an ihre Erbauer erinnern solle. Interessante Beispiele mit Alternativen zu dieser Einstellung bieten die alten Architekturlandschaften des Balkans und Anatoliens. Einerseits haben sich gerade in Anatolien urtümliche auch auf prähistorische Vorbilder zurückgehende Bauformen erhalten, andererseits hat sich in osmanisch-türkischer Zeit eine Wohnkultur mit villenartigen Häusern entwickelt, die offenbar auf antike und innerasiatische Vorbilder zurückgreift. Bemerkens-wert ist fast an allen diesen Bauten, daß kein großer Wert auf ihre Dauerhaftigkeit gelegt worden ist. Der Akzent lag offenbar darin, die Räume "kurzfristig" optimal zu benützen. Dies wurde unter anderem damit erreicht, einen Raum vielseitig zu bewohnen, aber auch mehrere Räume zu verschiedenen Zeiten für ein und dieselbe Funktion heranzuziehen. Die Wohnhäuser verwenden reichlich Holz, sei es zur Gänze, sei es als Fachwerk, für Zimmerdecken, Terrassen, Dielen etc. Das Alter dieser "verwesenden" Häuser ist gering, die meisten sind nicht älter als 250 Jahre, aber auch die jüngeren sind vielfach in einem desolaten Zustand. ISBN 3201012114 Size: 29 x 23 Cm. 1200 Gr. Artikel-Nr. 016361

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 20,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 13,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer