Der psychotherapeutische Prozess (Psychotherapie in Psychiatrie Und Psychosomatik)

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783170248144: Der psychotherapeutische Prozess (Psychotherapie in Psychiatrie Und Psychosomatik)
Reseña del editor:

Wahrend die Wirksamkeit psychotherapeutischer Behandlung vielfach empirisch belegt wurde, werden die Wirkfaktoren des therapeutischen Prozesses in der wissenschaftlichen Gemeinschaft noch umfassend diskutiert. Mit Kapiteln zu Veranderungsprozessen in der Psychotherapie, Prozess-Monitoring und therapeutischem Feedback, der Bedeutung der therapeutischen Beziehung im therapeutischen Prozess sowie Gestalt und Gestaltung dieses Prozesses leistet das vorliegende Werk einen Beitrag zu einer integrativen Psychotherapie und gibt Anstosse zur Uberwindung einer schulenorientierten Psychotherapie.

Biografía del autor:

Contributor Biography - German Prof. Dr. med. Isa Sammet ist Leitende Arztin und Dr. med. Gerhard Dammann ist Arztlicher Direktor der Psychiatrischen Klinik Munsterlingen. Univ.-Prof. Dr. phil. Gunter Schiepek leitet das Institut fur Synergetik und Psychotherapieforschung an der Paracelsus Medizinischen Privatuniversitat Salzburg.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Neu kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Sammet, Isa, Gerhard Dammann und Günter Schiepek:
Verlag: Kohlhammer, 13.11.2014. (2014)
ISBN 10: 3170248146 ISBN 13: 9783170248144
Neu Paperback Anzahl: 3
Anbieter
Speyer & Peters GmbH
(Berlin, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Kohlhammer, 13.11.2014., 2014. Paperback. Buchzustand: Neu. 236 S. Während die Wirksamkeit psychotherapeutischer Behandlung vielfach empirisch belegt wurde, werden die Wirkfaktoren des therapeutischen Prozesses in der wissenschaftlichen Gemeinschaft noch umfassend diskutiert. Mit Kapiteln zu Veränderungsprozessen in der Psychotherapie, Prozess-Monitoring und therapeutischem Feedback, der Bedeutung der therapeutischen Beziehung im therapeutischen Prozess sowie Gestalt und Gestaltung dieses Prozesses leistet das vorliegende Werk einen Beitrag zu einer integrativen Psychotherapie und gibt Anstöße zur Überwindung einer schulenorientierten Psychotherapie. ISBN 9783170248144 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 408. Artikel-Nr. 198977

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 39,99
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer