Jerusalem und der Tempel: Die geographisch-theologischen Elemente in der lukanischen Sicht des jüdischen Kultzentrums (Beitrage Zur Wissenschaft Vom Alten Und Neuen Testament)

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783170225534: Jerusalem und der Tempel: Die geographisch-theologischen Elemente in der lukanischen Sicht des jüdischen Kultzentrums (Beitrage Zur Wissenschaft Vom Alten Und Neuen Testament)
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 
Reseña del editor:

Dieses Buch erhalten Sie als BonD-Ausgabe der Originalausgabe von 1980. Dabei handelt es sich um einen Nachdruck des vergriffenen Originaltitels - hergestellt auf Bestellung, mit einem hochwertigen Digitaldruckverfahren. Jerusalem spielt im lukanischen Werk fraglos eine bedeutende Rolle. Bachmann ruckt die seinerzeit forschungsgeschichtlich brisante Frage ins Zentrum, "ob und gegebenenfalls wie in den lukanischen Schriften und durch ihren Autor dem Zueinander von Stadt und Tempel Rechnung getragen wird." Er fragt, wie Lukas die geografischen Gegebenheiten zeichnet und in welches Beziehungsgefuge er sie als theologische Grossen einordnet. Dazu untersucht er die auffallig differente Jerusalem-Begrifflichkeit und auch die Aussagen zur Einbettung in die palastinische Landschaft, um schliesslich einen Schwerpunkt auf die Darstellung des jerusalemischen Tempels zu legen. Das Buch, das sich zumal mit H. Conzelmanns "Die Mitte der Zeit" (6. Aufl.: 1977) auseinandersetzt, markiert einen Neuansatz in der Lukas-Forschung; das lasst sich etwa an der angelsachsischen Exegese ablesen (R. L. Brawley; R. Bauckham; J. B. Tyson u. a.).

Biografía del autor:

Prof. Dr. Michael Bachmann lehrte an der Universitat Siegen Biblische Theologie/Neues Testament.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Neu kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Michael Bachmann
Verlag: Kohlhammer W. Jun 2012 (2012)
ISBN 10: 3170225537 ISBN 13: 9783170225534
Neu Taschenbuch Anzahl: 2
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Kohlhammer W. Jun 2012, 2012. Taschenbuch. Zustand: Neu. Neuware - Dieses Buch erhalten Sie als BonD-Ausgabe der Originalausgabe von 1980. Dabei handelt es sich um einen Nachdruck des vergriffenen Originaltitels - hergestellt auf Bestellung, mit einem hochwertigen Digitaldruckverfahren.Jerusalem spielt im lukanischen Werk fraglos eine bedeutende Rolle. Bachmann rückt die seinerzeit forschungsgeschichtlich brisante Frage ins Zentrum, 'ob und gegebenenfalls wie in den lukanischen Schriften und durch ihren Autor dem Zueinander von Stadt und Tempel Rechnung getragen wird.' Er fragt, wie Lukas die geografischen Gegebenheiten zeichnet und in welches Beziehungsgefüge er sie als theologische Größen einordnet. Dazu untersucht er die auffällig differente Jerusalem-Begrifflichkeit und auch die Aussagen zur Einbettung in die palästinische Landschaft, um schließlich einen Schwerpunkt auf die Darstellung des jerusalemischen Tempels zu legen. Das Buch, das sich zumal mit H. Conzelmanns 'Die Mitte der Zeit' (6. Aufl.: 1977) auseinandersetzt, markiert einen Neuansatz in der Lukas-Forschung; das lässt sich etwa an der angelsächsischen Exegese ablesen (R. L. Brawley; R. Bauckham; J. B. Tyson u. a.). 402 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783170225534

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 124,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer