Diakonie in biblischer Orientierung: Biblische Grundlagen - ethische Konkretionen - diakonisches Leitungshandeln

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783170216433: Diakonie in biblischer Orientierung: Biblische Grundlagen - ethische Konkretionen - diakonisches Leitungshandeln
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 
Reseña del editor:

Ausgehend von aktuellen Fragestellungen beleuchtet Starnitzke die biblisch-theologischen Grundlagen fur das Selbstverstandnis und das Handeln der Diakonie. Die Bedeutungsverschiebung von diakonein "dienen" hin zu "vermitteln" (John N. Collins) wird dabei ebenso untersucht wie das Liebesgebot als Grundprinzip christlicher Ethik. Der Ruckgriff auf biblische Grundlagen bietet Orientierung auch in aktuellen gesellschaftlichen Fragen: Handeln im Kontext der Globalisierung, Begrundung moderner Menschenrechte, Verstandnis von Krankheit und Behinderung, Pranataldiagnostik sowie Vision und Realitat einer inklusiven Gesellschaft. Abschliessend zeigt Starnitzke Konsequenzen fur das diakonische Leitungshandeln auf und stellt exemplarisch den Leitbildprozess der Diakonischen Stiftung Wittekindshof dar.

Biografía del autor:

Prof. Dr. Dierk Starnitzke ist Vorstandssprecher der Diakonischen Stiftung Wittekindshof und lehrt mit Schwerpunkt Neues Testament und Diakoniemanagement an der Kirchlichen Hochschule Wuppertal/Bethel.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Dierk Starnitzke
Verlag: Kohlhammer W. Mai 2011 (2011)
ISBN 10: 3170216430 ISBN 13: 9783170216433
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Kohlhammer W. Mai 2011, 2011. Taschenbuch. Zustand: Neu. Neuware - Ausgehend von aktuellen Fragestellungen beleuchtet Starnitzke die biblisch-theologischen Grundlagen für das Selbstverständnis und das Handeln der Diakonie. Die Bedeutungsverschiebung von diakonein 'dienen' hin zu 'vermitteln' (John N. Collins) wird dabei ebenso untersucht wie das Liebesgebot als Grundprinzip christlicher Ethik.Der Rückgriff auf biblische Grundlagen bietet Orientierung auch in aktuellen gesellschaftlichen Fragen: Handeln im Kontext der Globalisierung, Begründung moderner Menschenrechte, Verständnis von Krankheit und Behinderung, Pränataldiagnostik sowie Vision und Realität einer inklusiven Gesellschaft. Abschließend zeigt Starnitzke Konsequenzen für das diakonische Leitungshandeln auf und stellt exemplarisch den Leitbildprozess der Diakonischen Stiftung Wittekindshof dar. 240 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783170216433

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 34,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: Gratis
Innerhalb Deutschland
Versandziele, Kosten & Dauer