Max Weber-gesamtausgabe: Band I/18: Die Protestantische Ethik Und Der Geist Des Kapitalismus. Die Protestantischen Sekten Und Der Geist Des Kapitalismus. Schriften 1904-1920

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei GoodReads )
 
9783161532696: Max Weber-gesamtausgabe: Band I/18: Die Protestantische Ethik Und Der Geist Des Kapitalismus. Die Protestantischen Sekten Und Der Geist Des Kapitalismus. Schriften 1904-1920
Vom Verlag:

English summary: The revised version of Max Weber's famous study on the "Protestant Ethic and the Spirit of Capitalism" is presented in this volume along with the almost completely rewritten essay on the sects. Weber regarded both essays as being an integral part of volume I of his "Collected Essays on the Sociology of Religion," which he prefaced with "Preliminary Remarks." Here he spelled out the thrust of his entire collection: to identify the distinctiveness of Western, especially modern Western, rationalism and explain its rise. In the editor's introduction, the broader context of these three texts is described while in his editorial report, the genesis of this revision is demonstrated on a textual basis. German description: In diesem Band der Max Weber-Gesamtausgabe werden die von Max Weber fur seine Gesammelten Aufsatze zur Religionssoziologie uberarbeiteten Aufsatze zum asketischen Protestantismus aus den Jahren 1904 bis 1906 zusammen mit der "Vorbemerkung" in historisch-kritischer Bearbeitung dargeboten. Weber stellte diese Texte an die Spitze dieser Sammlung, die vier Bande umfassen sollte. Aber nur der erste dieser vier Bande wurde von ihm noch zum Druck gegeben und korrigiert. In der "Vorbemerkung" erlautert er seine mit dieser Sammlung verbundene Erkenntnisabsicht. Es gehe ihm hauptsachlich darum, die Eigenart des okzidentalen, insbesondere des modernen okzidentalen Rationalismus zu erkennen und sein Entstehen zu erklaren.

Über den Autor:

Max Weber (1864-1920) was one of the founders of contemporary social science and arguably the greatest influence on the evolution of sociology--its theory and historical linkages. His work focused on the areas of the history and theology of religion, political systems, and organizational theory and behavior. He studied at the University of Heidelberg followed by the University of Berlin. After completing his advanced studies, he became professor of economics first at Freiburg University and then at the University of Heidelberg.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Neu kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Max Weber
Verlag: Mohr Siebeck Jul 2016 (2016)
ISBN 10: 3161532694 ISBN 13: 9783161532696
Neu Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Mohr Siebeck Jul 2016, 2016. Buch. Buchzustand: Neu. 327x174x59 mm. Neuware - Max Weber (1864-1920), Volkswirtschaftler und Soziologe, schuf die methodologischen Grundlagen für eine historisch orientierte Kultur- und Sozialwissenschaft. 763 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783161532696

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 316,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer