Das Rückgewährschuldverhältnis (Jus Privatum)

 
9783161519253: Das Rückgewährschuldverhältnis (Jus Privatum)
Reseña del editor:

Welche Rechtsfolgen losen die Vertragsaufhebung und die Unmoglichkeit der Ruckgabe der empfangenen Leistung im UN-Kaufrecht aus? Michael Sonnentag trifft die Abgrenzung der Verantwortungsbereiche des Verkaufers und des Kaufers fur die Unmoglichkeit der Ruckgabe der Ware in unversehrtem Zustand aufgrund einer Interessenabwagung. Massgebende Kriterien fur diese Abwagung sind die Verantwortlichkeit fur die Vertragsaufhebung, das Interesse des Kaufers am Gebrauch der Ware, die Sachherrschaft uber die Ware sowie das Interesse des Ruckgewahrglaubigers am Ruckerhalt der erbrachten Leistung in unversehrtem Zustand in Natur oder zumindest dem Werte nach sind essentiell. Michael Sonnentag beschrankt sich nicht auf die Klarung der Probleme im geltenden Recht, sondern unterbreitet auch Vorschlage zur Losung dieser Fragen in einem kunftigen europaischen Vertragsrecht.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Sonnentag, Michael (Verfasser):
Verlag: Tübingen : Mohr Siebeck, [2016]. (2016)
ISBN 10: 3161519256 ISBN 13: 9783161519253
Neu Erstausgabe Anzahl: 3
Anbieter
Speyer & Peters GmbH
(Berlin, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Tübingen : Mohr Siebeck, [2016]., 2016. Gewebe. Buchzustand: Neu. [1. Auflage]. LVIII, 769 Seiten ; 24 cm ISBN 9783161519253 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 550. Artikel-Nr. 213319

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 129,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Michael Sonnentag
Verlag: Mohr Siebeck Gmbh & Co. K Sep 2016 (2016)
ISBN 10: 3161519256 ISBN 13: 9783161519253
Neu Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Mohr Siebeck Gmbh & Co. K Sep 2016, 2016. Buch. Buchzustand: Neu. 236x159x48 mm. Neuware - Welche Rechtsfolgen lösen die Vertragsaufhebung und die Unmöglichkeit der Rückgabe der empfangenen Leistung im UN-Kaufrecht aus Michael Sonnentag trifft die Abgrenzung der Verantwortungsbereiche des Verkäufers und des Käufers für die Unmöglichkeit der Rückgabe der Ware in unversehrtem Zustand aufgrund einer Interessenabwägung. Maßgebende Kriterien für diese Abwägung sind die Verantwortlichkeit für die Vertragsaufhebung, das Interesse des Käufers am Gebrauch der Ware, die Sachherrschaft über die Ware sowie das Interesse des Rückgewährgläubigers am Rückerhalt der erbrachten Leistung in unversehrtem Zustand oder zumindest dem Werte nach. Michael Sonnentag beschränkt sich nicht auf die Klärung der Probleme im geltenden Recht, sondern unterbreitet auch Vorschläge zur Lösung dieser Fragen in einem künftigen europäischen Vertragsrecht. 769 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783161519253

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 129,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer