Evolution und freiheitlicher Wettbewerb: Erich Hoppmann und die aktuelle Diskussion (Untersuchungen Zur Ordnungstheorie Und Ordnungspolitik)

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
9783161502576: Evolution und freiheitlicher Wettbewerb: Erich Hoppmann und die aktuelle Diskussion (Untersuchungen Zur Ordnungstheorie Und Ordnungspolitik)

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Vanberg, Viktor J.:
Verlag: Mohr Siebeck, 01.2010. (2010)
ISBN 10: 3161502574 ISBN 13: 9783161502576
Neu Anzahl: 3
Anbieter
Speyer & Peters GmbH
(Berlin, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Mohr Siebeck, 01.2010., 2010. Buchzustand: Neu. 270 S. Die wettbewerbstheoretischen Beiträge von Erich Hoppmann, in denen das Leitbild der Wettbewerbsfreiheit und ein evolutorisches Wettbewerbsverständnis im Vordergrund standen, haben die wettbewerbspolitische Diskussion in Deutschland maßgeblich geprägt. Das Werk Hoppmanns aus heutiger Sicht kritisch würdigend und an seinen Beitrag anknüpfend setzen sich die in diesem Band zusammengestellten Aufsätze renommierter Autoren mit grundsätzlichen Fragen der angemessenen Wettbewerbspolitik in einer freiheitlichen Gesellschaft auseinander. Beachtung wird dabei nicht zuletzt der Frage des Verhältnisses von Wettbewerbsfreiheit und Effizienz geschenkt, die für die Auseinandersetzung mit dem more economic approach in der europäischen Wettbewerbspolitik von zentraler Bedeutung ist.Mit Beiträgen von:Norbert Eickhof, Thomas Gehrig, Wolfgang Kerber, Günter Knieps, Chrysostomos Mantzavinos, Ernst-Joachim Mestmäcker, Dieter Schmidtchen, Ulrich Schwalbe, Manfred E. Streit, Viktor J. Vanberg, Heike Walterscheid, Lothar Wegehenkel, Carl Christian von Weizsäcker ISBN 9783161502576 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 416. Artikel-Nr. 50772

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 49,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Viktor J. Vanberg
Verlag: Mohr Siebeck Gmbh & Co. K Feb 2010 (2010)
ISBN 10: 3161502574 ISBN 13: 9783161502576
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Mohr Siebeck Gmbh & Co. K Feb 2010, 2010. Taschenbuch. Buchzustand: Neu. 231x159x23 mm. Neuware - Die wettbewerbstheoretischen Beiträge von Erich Hoppmann, in denen das Leitbild der Wettbewerbsfreiheit und ein evolutorisches Wettbewerbsverständnis im Vordergrund standen, haben die wettbewerbspolitische Diskussion in Deutschland maßgeblich geprägt. Das Werk Hoppmanns aus heutiger Sicht kritisch würdigend und an seinen Beitrag anknüpfend setzen sich die in diesem Band zusammengestellten Aufsätze renommierter Autoren mit grundsätzlichen Fragen der angemessenen Wettbewerbspolitik in einer freiheitlichen Gesellschaft auseinander. Beachtung wird dabei nicht zuletzt der Frage des Verhältnisses von Wettbewerbsfreiheit und Effizienz geschenkt, die für die Auseinandersetzung mit dem more economic approach in der europäischen Wettbewerbspolitik von zentraler Bedeutung ist.Mit Beiträgen von: Norbert Eickhof, Thomas Gehrig, Wolfgang Kerber, Günter Knieps, Chrysostomos Mantzavinos, Ernst-Joachim Mestmäcker, Dieter Schmidtchen, Ulrich Schwalbe, Manfred E. Streit, Viktor J. Vanberg, Heike Walterscheid, Lothar Wegehenkel, Carl Christian von Weizsäcker 270 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783161502576

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 49,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer