Mediation: Rechtstatsachen, Rechtsvergleich, Regelungen

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei GoodReads )
9783161497971: Mediation: Rechtstatsachen, Rechtsvergleich, Regelungen

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Hopt, Klaus J und Felix Steffek:
Verlag: Mohr Siebeck, 08.2008. (2008)
ISBN 10: 316149797X ISBN 13: 9783161497971
Neu Hardcover Erstausgabe Anzahl: 3
Anbieter
Speyer & Peters GmbH
(Berlin, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Mohr Siebeck, 08.2008., 2008. Leinen. Buchzustand: Neu. 1., Aufl.. 1175 S. Mediation ist eine Alternative zur gerichtlichen Lösung von Konflikten. Sie verspricht eine nachhaltige Bewältigung von Streitigkeiten, gerechte Ergebnisse im Interesse aller Beteiligten, eine Entlastung der Judikative sowie Kostenersparnisse auf Seiten der Streitenden und des Fiskus.Die europäische Mediationsrichtlinie vom Mai 2008 gibt der Mediation in Europa wichtige Impulse. Sie wirft aber auch die Frage nach dem Ob und Wie einer grundlegenden Regelung der Mediation in Deutschland auf.Der vorliegende Band geht auf ein Gutachten für das Bundesministerium der Justiz der Bundesrepublik Deutschland zurück und möchte die rechtspolitische Diskussion durch eine rechtsvergleichende Untersuchung der Mediation befruchten. Dazu werden Regelungen und Rechtstatsachen in insgesamt 19 ausländischen Rechtsordnungen untersucht, darunter Österreich, Frankreich, England, die Niederlande, die USA und Japan. Auf dieser Grundlage werden Regelungsmodelle entwickelt und Grundsatzprobleme mit Blick auf Deutschland und Europa behandelt.Mit Beiträgen von:Cathrin Bauer, Harald Baum, Heyo Berg, Katrin Deckert, Reinhard Ellger, David Gherdane, Klaus J. Hopt, Christa Jessel-Holst, Rainer Kulms, Christoph Kumpan, Eugenia Kurzynsky-Singer, Ulrich Magnus, Ewa A. Niedzwiedzka, Knut B. Pissler, Gebhard Rehm, Markus Roth, Jens M. Scherpe, Jan Peter Schmidt, Liane Schmiedel, Eva Schwittek, Anneken Kari Sperr, Felix Steffek, Birthe Vollers ISBN 9783161497971 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 1715. Artikel-Nr. 50532

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 109,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Klaus J. Hopt
Verlag: Mohr Siebeck Gmbh & Co. K Okt 2008 (2008)
ISBN 10: 316149797X ISBN 13: 9783161497971
Neu Anzahl: 2
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Mohr Siebeck Gmbh & Co. K Okt 2008, 2008. Buch. Buchzustand: Neu. 238x172x66 mm. Neuware - Mediation ist eine Alternative zur gerichtlichen Lösung von Konflikten. Sie verspricht eine nachhaltige Bewältigung von Streitigkeiten, gerechte Ergebnisse im Interesse aller Beteiligten, eine Entlastung der Judikative sowie Kostenersparnisse auf Seiten der Streitenden und des Fiskus.Die europäische Mediationsrichtlinie vom Mai 2008 gibt der Mediation in Europa wichtige Impulse. Sie wirft aber auch die Frage nach dem Ob und Wie einer grundlegenden Regelung der Mediation in Deutschland auf. Der vorliegende Band geht auf ein Gutachten für das Bundesministerium der Justiz der Bundesrepublik Deutschland zurück und möchte die rechtspolitische Diskussion durch eine rechtsvergleichende Untersuchung der Mediation befruchten. Dazu werden Regelungen und Rechtstatsachen in insgesamt 19 ausländischen Rechtsordnungen untersucht, darunter Österreich, Frankreich, England, die Niederlande, die USA und Japan. Auf dieser Grundlage werden Regelungsmodelle entwickelt und Grundsatzprobleme mit Blick auf Deutschland und Europa behandelt. 1175 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783161497971

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 109,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer