Kapitalmarktdeliktsrecht: Haftung von Emittenten, Bietern, Organwaltern und Marktintermediären - Grundlagen, Systematik, Einzelfragen

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783161497506: Kapitalmarktdeliktsrecht: Haftung von Emittenten, Bietern, Organwaltern und Marktintermediären - Grundlagen, Systematik, Einzelfragen
Reseña del editor:

English summary: Liability for omitted or misleading capital market information is a steadily growing field of law in Germany. It consists of a multitude of provisions which coexisted rather unsystematically until now. Alexander Hellgardt forms a unified system out of these provisions. From the interaction of comparative law, economic analysis, and general tort law, he establishes a special tort law for capital markets. He shows that a main goal of capital market tort law is to ensure good corporate governance of the issuers. The author then elaborates on the consequences of this approach for several problems of capital market liability. Going through the elements of the liability claim, the author shows capital market tort law as an independent field of the law.This book won the German Award for Studies 2009 of the Korber Foundation in Hamburg/Germany. German description: Kapitalmarkthaftung ist ein stetig wachsendes Rechtsgebiet. Es besteht aus einer Vielzahl einzelner Tatbestande, die teilweise in Spezialgesetzen niedergelegt, teilweise dem allgemeinen Deliktsrechts entnommen sind und bisher eher unsystematisch nebeneinander stehen. Alexander Hellgardt unternimmt es, das Gesamtgebiet der ausservertraglichen Haftung am Kapitalmarkt systematisch zu ordnen und zu einem einheitlichen System zusammenzufassen. Er bezieht sowohl die spezialgesetzlichen Tatbestande der Prospekthaftung, der Haftung fur fehlerhafte Ad-hoc-Mitteilungen und die ubernahmerechtlichen Haftungstatbestande als auch das allgemeine Deliktsrecht, vorrangig 823 Abs. 2 BGB, ein.Bei der Entwicklung eines 'Sonderdeliktsrechts des Kapitalmarkts' spielen rechtsvergleichende und okonomische Aspekte eine zentrale Rolle. Zugleich wird die Kapitalmarkthaftung an das allgemeine Deliktsrecht zuruckgebunden. Dabei arbeitet der Autor heraus, dass ein zentrales Regelungsziel des Kapitalmarktdeliktsrechts neben dem Anleger- und Funktionenschutz in der Gewahrleistung guter externer Corporate Governance der Emittenten besteht. Anschliessend entfaltet der Autor die Konsequenzen dieses Ansatzes fur die Einzelfragen der Kapitalmarkthaftungstatbestande. Beginnend mit einer Untersuchung der haftungsrelevanten Pflichten am Primar- und Sekundarmarkt sowie im Rahmen offentlicher Ubernahmen, entwickelt er entlang des Tatbestandsaufbaus und unter Einbeziehung prozessrechtlicher Aspekte das Kapitalmarktdeliktsrecht als eigenstandiges Teilrechtsgebiet.Die Arbeit wurde 2009 mit dem Deutschen Studienpreis der Korber-Stiftung ausgezeichnet.

Biografía del autor:

Alexander Hellgardt, Geboren 1978; Studium der Rechtswissenschaft und Philosophie in Tubingen; 2008 Promotion; 2003-2008 wissenschaftlicher Assistent und Referent am Max-Planck-Institut fur auslandisches und internationales Privatrecht in Hamburg; 2008-2009 Master-Studium an der Harvard Law School; seit 2009 wissenschaftlicher Referent am Max-Planck-Institut fur Geistiges Eigentum, Wettbewerbs- und Steuerrecht in Munchen.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Hellgardt, Alexander:
Verlag: Mohr Siebeck, 11.2008. (2008)
ISBN 10: 3161497503 ISBN 13: 9783161497506
Neu Hardcover Erstausgabe Anzahl: 3
Anbieter
Speyer & Peters GmbH
(Berlin, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Mohr Siebeck, 11.2008., 2008. Leinen. Buchzustand: Neu. 1., Aufl.. 633 S. Kapitalmarkthaftung ist ein stetig wachsendes Rechtsgebiet. Es besteht aus einer Vielzahl von Tatbeständen, die - teils in Spezialgesetzen, teils im allgemeinen Deliktsrecht niedergelegt - bisher unsystematisch nebeneinander stehen. Alexander Hellgardt unternimmt es, die außervertragliche Haftung am Kapitalmarkt zu einem einheitlichen System zusammenzufassen. Aus dem Zusammenspiel von rechtsvergleichenden und ökonomischen Aspekten mit dem allgemeinen Deliktsrecht entsteht ein 'Sonderdeliktsrecht des Kapitalmarkts'. Dabei zeigt sich, dass ein zentrales Ziel des Kapitalmarktdeliktsrechts in der Gewährleistung guter Corporate Governance der Emittenten besteht. Sodann entfaltet der Autor die Konsequenzen dieses Ansatzes für die Einzelfragen der Kapitalmarkthaftung und entwickelt das Kapitalmarktdeliktsrecht entlang des Tatbestandsaufbaus als eigenständiges Teilrechtsgebiet. ISBN 9783161497506 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 1152. Artikel-Nr. 50501

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 84,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Alexander Hellgardt
Verlag: Mohr Siebeck Gmbh & Co. K Nov 2008 (2008)
ISBN 10: 3161497503 ISBN 13: 9783161497506
Neu Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Mohr Siebeck Gmbh & Co. K Nov 2008, 2008. Buch. Buchzustand: Neu. 238x168x42 mm. Neuware - Kapitalmarkthaftung ist ein stetig wachsendes Rechtsgebiet. Es besteht aus einer Vielzahl von Tatbeständen, die - teils in Spezialgesetzen, teils im allgemeinen Deliktsrecht niedergelegt - bisher unsystematisch nebeneinander stehen. Alexander Hellgardt unternimmt es, die außervertragliche Haftung am Kapitalmarkt zu einem einheitlichen System zusammenzufassen. Aus dem Zusammenspiel von rechtsvergleichenden und ökonomischen Aspekten mit dem allgemeinen Deliktsrecht entsteht ein 'Sonderdeliktsrecht des Kapitalmarkts'. Dabei zeigt sich, dass ein zentrales Ziel des Kapitalmarktdeliktsrechts in der Gewährleistung guter Corporate Governance der Emittenten besteht. Sodann entfaltet der Autor die Konsequenzen dieses Ansatzes für die Einzelfragen der Kapitalmarkthaftung und entwickelt das Kapitalmarktdeliktsrecht entlang des Tatbestandsaufbaus als eigenständiges Teilrechtsgebiet. 633 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783161497506

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 84,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer