Hans Kelsen Werke 2Bd: Veröffentlichte Schriften 1911 (2 Teilbände)

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei GoodReads )
9783161494369: Hans Kelsen Werke 2Bd: Veröffentlichte Schriften 1911 (2 Teilbände)

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Hans Kelsen-Institut, Hans, Matthias Jestaedt und Hans Kelsen:
Verlag: Mohr Siebeck, 01.2009. (2009)
ISBN 10: 3161494369 ISBN 13: 9783161494369
Neu Hardcover Anzahl: 3
Anbieter
Speyer & Peters GmbH
(Berlin, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Mohr Siebeck, 01.2009., 2009. Leinen. Buchzustand: Neu. 1000 S. Band 2 der chronologisch angelegten und historisch-kritisch bearbeiteten Gesamtausgabe der Werke von Hans Kelsen enthält in zwei Halbbänden dessen Habilitationsschrift aus dem Jahre 1911. Mit seinen "Hauptproblemen der Staatsrechtslehre entwickelt aus der Lehre vom Rechtssatze" tritt Kelsen aus dem Schatten der zeitgenössischen Staatsrechtslehre im Besonderen und Rechtswissenschaft im Allgemeinen. Methodenbewusst stellt er die Trennlinien einer normwissenschaftlich arbeitenden Jurisprudenz zur Ethik, zur Psychologie und zur Soziologie heraus. Wiewohl seine "Hauptprobleme" noch fast nichts von der erst später entwickelten, dynamischen Konzeption des doppelten Stufenbaus der Rechtsordnung ahnen lassen, legt und erprobt Kelsen hier doch schon die Grundlagen für seine ideologiekritische, die Jurisprudenz an strengen Wissenschaftlichkeitsmaßstäben ausrichtende "Reine Rechtslehre". ISBN 9783161494369 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 1793. Artikel-Nr. 50286

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 199,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Matthias Jestaedt
Verlag: Mohr Siebeck Gmbh & Co. K Dez 2008 (2008)
ISBN 10: 3161494369 ISBN 13: 9783161494369
Neu Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Mohr Siebeck Gmbh & Co. K Dez 2008, 2008. Buch. Buchzustand: Neu. 238x161x68 mm. Neuware - Band 2 der chronologisch angelegten und historisch-kritisch bearbeiteten Gesamtausgabe der Werke von Hans Kelsen enthält in zwei Halbbänden dessen Habilitationsschrift aus dem Jahre 1911. Mit seinen 'Hauptproblemen der Staatsrechtslehre entwickelt aus der Lehre vom Rechtssatze' tritt Kelsen aus dem Schatten der zeitgenössischen Staatsrechtslehre im Besonderen und Rechtswissenschaft im Allgemeinen. Methodenbewusst stellt er die Trennlinien einer normwissenschaftlich arbeitenden Jurisprudenz zur Ethik, zur Psychologie und zur Soziologie heraus. Wiewohl seine 'Hauptprobleme' noch fast nichts von der erst später entwickelten, dynamischen Konzeption des doppelten Stufenbaus der Rechtsordnung ahnen lassen, legt und erprobt Kelsen hier doch schon die Grundlagen für seine ideologiekritische, die Jurisprudenz an strengen Wissenschaftlichkeitsmaßstäben ausrichtende 'Reine Rechtslehre'. 1000 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783161494369

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 199,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer