Vom Säugling zum Kleinkind. Naturgeschichte der Mutter-Kind-Beziehungen im ersten Lebensjahr 6. Auflage

 
9783129071311: Vom Säugling zum Kleinkind. Naturgeschichte der Mutter-Kind-Beziehungen im ersten Lebensjahr 6. Auflage
Gebraucht kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 9,00
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Spitz, René A.:
Verlag: Klett-Cotta, (1980)
ISBN 10: 3129071318 ISBN 13: 9783129071311
Gebraucht Softcover Anzahl: 1
Anbieter
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Klett-Cotta, 1980. Buchzustand: Gut. 6.Aufl.. 403 S.; 21 cm; kart. Gutes Ex.; Einband gering berieben; erstes Blatt etwas angeschnitten. - KLASSIKER. // INHALT : Geleitwort von Anna Freud . -- Vorwort. -- Danksagung. -- Vorwort zur deutschen Ausgabe -- TEIL I DEFINITIONEN UND METHODEN -- 1. Kapitel: Theoretische Einführung. -- Psychoanalytische Grundannahmen. -- Angeborene Faktoren. -- Reichweite und Komplexität der Umweltfaktoren . . . Das Objekt der Libido. -- 2. Kapitel: Zur Methode. -- Konstruktion und Validierung der Tests. -- Kurze Beschreibung der Tests. -- Stellung und Grenzen der Tests in unserer Forschungsanordnung . -- Film-Analyse und Untersuchungsmaterial. -- Die Populationen der Untersuchung. -- Beschreibung der Institutionen. -- TEIL II DIE KONSTITUIERUNG DES OBJEKTS DER LIBIDO -- 3. Kapitel: Die objektlose Stufe. -- Primitive Prototypen affektiver Reaktionen. -- Primitive kognitive Reaktionen. -- Neurophysiologische Gegebenheiten, die dem Verhalten -- zugrundeliegen. -- Veränderung des Verhaltens durch Erfahrung. -- 4. Kapitel: Die Wiege der Wahrnehmung. -- M. von Sendens Arbeit über das Erlernen der Wahrnehmung und einige andere experimentelle Feststellungen. Die Urhöhle: Psychoanalytische Erwägungen . Von der Kontaktwahrnehmung zur Fernwahrnehmung. Der Wahrnehmungsakt und die drei Organe primitiver -- Wahrnehmung. -- Das Erlebnis der Wahrnehmung. -- Regressive Wahrnehmungsphänomene beim Erwachsenen Die Affekte und das Entstehen der Wahrnehmung . -- 5. Kapitel: Die Vorstufe des Objekts. -- Die Reaktion des Lächelns. -- Experimentelle Feststellungen. -- Von der passiven Rezeption zu aktiven Objektbeziehungen Die Rolle der Affekte in der Mutter-Kind-Beziehung Die theoretische Bedeutung der Bildung des Objekt-Vorläufers. -- Die Kristallisation des Ichs. -- 6. Kapitel: Die Plastizität der kindlichen Psyche. -- Übergangsstadien. -- Veränderungen der Bedeutung und der Reaktionen . . Ein grundlegender Unterschied zwischen dem Kleinkind -- und dem Erwachsenen. -- Das Auftreten des ersten Organisators und seine Folgen . Die Rolle des Ichs. -- 7. Kapitel: Die Rolle der Mutter-Kind-Beziehungen in der Entwicklung des Kleinkindes. -- Das Wechselspiel von Aktionen in der Mutter-Kind-Dyade Die Kommunikation innerhalb der Dyade Mutter und -- Kind . -- Kommunikation bei Tieren und Menschen Die Elemente der Kommunikation Die Rolle von Rezeption und Perzeption: coenästhetische -- und diakritische Funktionsweisen. -- Affekte, Wahrnehmungen und Kommunikation . Körperorgane, Kommunikation und Evolution -- Die Entstehungsgeschichte der Unlustaffekte und ihre -- Dynamik. -- Speicherung von Erinnerungen und affektiv getönte -- Erlebnisse. -- Die Rolle der Frustration (Versagung) beim Lernen und in der Entwicklung. -- 8. Kapitel: Die Bildung des Objekts der Libido. -- Die Achtmonatsangst. -- Ein Einwand gegen unsere Erklärung der Achtmonatsangst -- Der zweite Organisator. -- Die kulturellen Determinanten der Dyade. -- 9. Kapitel: Rolle und Entwicklung der Triebe. -- Das "gute" Objekt und das "schlechte" Objekt und ihre -- Vereinigung. -- Fütterungsprogramme und ihre Wirkung auf das -- "Bemuttern". -- Frustrationstoleranz und das Realitätsprinzip . -- 10. Kapitel: Der Fortgang der Entwicklung nach der Konstituierung des zweiten Organisators. -- Fortschritte in den Bereichen der Wahrnehmung, der Motorik und der Affektivität. -- Nachahmung und Identifizierung. -- 11. Kapitel: Ursprung und Beginn der menschlichen Kommunikation: der dritte Organisator der Psyche. -- Der Einfluß der Lokomotion auf die Beziehungen innerhalb der Dyade. -- Verneinendes Kopf schütteln: die erste semantische Geste -- des Kleinkindes. -- Nachahmung, Identifizierung und verneinendes Kopf schütteln: drei Hypothesen. -- Der dritte Organisator der Psyche. -- Die biologischen und neurophysiologischen Wurzeln des -- negativen Kopfschütteins. -- Funktions wandel: biologische und psychologische Aspekte Ein Prototyp der bejahenden Gebärde // (u.v.a.) ISBN 3129071318 Wir versenden am Tag der Bestellung von Montag bis F. Artikel-Nr. 1071974

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 13,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer