Privat-staatliche Regelungsstrukturen im frühen Industrie- und Sozialstaat (methodica)

 
9783110379693: Privat-staatliche Regelungsstrukturen im frühen Industrie- und Sozialstaat (methodica)
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 
Reseña del editor:

In private-public regulatory structures, decisions are made collectively, with each side possessing consultative rights at the very minimum. Such structures are often amalgams of purely private law relationships and public law administrative bodies. Discussed today in terms of “governance” and “regulated self-regulation,” their origins go back to the 19th century. This volume presents their history and opens further research perspectives.

Biografía del autor:

Peter Collin, Max-Planck-Institut für europäische Rechtsgeschichte Frankfurt/Main

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Neu kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Peter Collin
Verlag: De Oldenbourg Gruyter Jul 2016 (2016)
ISBN 10: 3110379694 ISBN 13: 9783110379693
Neu Anzahl: 2
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung De Oldenbourg Gruyter Jul 2016, 2016. Buch. Zustand: Neu. Neuware - In privat-staatlichen Regelungsstrukturen verfügt jede Seite über Mitentscheidungs- oder zumindest Konsultativbefugnisse. Es sind oft Kombinationen von rein privatrechtlichen Beziehungen und öffentlich-rechtlichen Befehlsstrukturen. Heute unter Schlagworten wie 'Governance' oder 'regulierte Selbstregulierung' intensiv diskutiert, reichen sie aber bis ins 19. Jahrhundert zurück. Der Band stellt sie vor und eröffnet weitere Forschungsperspektiven. 209 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783110379693

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 24,95
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer