Jean Marot: Un Graveur D'Architecture A L'Epoque de Louis XIV (Ars Et Scientia) (French Edition)

 
9783110375954: Jean Marot: Un Graveur D'Architecture A L'Epoque de Louis XIV (Ars Et Scientia) (French Edition)

The most important architects of his time entrusted Jean Marot with their designs, and he knew how to give their ethereal ideas lasting tangibility. Which is precisely why Jean Marot's prints, documenting 17th century French architecture, are of immense value to architectural history. And until today, his work has mainly been reduced to the role of a service rendered.

Kristina Deutsch's monograph is the first attempt to shift focus to the creative side of his work and sheds light on Marot's sometimes extraordinarily free interpretations of drawings by other artists. Based on his most significant series of prints -and especially his etchings regarding the Louvre - Deutsch makes a detailed presentation of the parameters that characterize the aesthetic presentation of a structure.

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

About the Author:

Kristina Deutsch, University of Munster.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Neu kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Kristina Deutsch
Verlag: Walter De Gmbh Gruyter Nov 2015 (2015)
ISBN 10: 3110375958 ISBN 13: 9783110375954
Neu Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Walter De Gmbh Gruyter Nov 2015, 2015. Buch. Buchzustand: Neu. Neuware - Die bedeutendsten Architekten seiner Zeit vertrauten Jean Marot ihre Entwürfe an, und er verstand es, selbst ihren flüchtigen Ideen Dauer zu verleihen Darum ist Jean Marots druckgraphische Dokumentation der französischen Baukunst des 17 Jahrhunderts für die Architektur-geschichte von immensem Wert Bislang wurde sein Schaffen jedoch weitgehend auf diese dienende Rolle reduziert Kristina Deutschs Monographie widmet sich nun erstmals der kreativen Seite seines Schaffens und beleuchtet Marots zuweilen ungemein freien Interpretationen fremder Zeichnungen Anhand der wichtigsten graphischen Serien - vor allem seiner Radierungen zum Louvre - arbeitet sie die Parameter heraus, welche die ästhetische Inszenierung eines Bauwerks prägen. 567 pp. Französisch. Artikel-Nr. 9783110375954

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 79,95
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer