Demenz in Theologie Und Seelsorge (Praktische Theologie Im Wissenschaftsdiskurs) (German Edition)

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783110302974: Demenz in Theologie Und Seelsorge (Praktische Theologie Im Wissenschaftsdiskurs) (German Edition)

Menschen mit Demenz stellen sowohl hinsichtlich der anthropologischen Debatte um die Beschreibung von Personalitat und Identitat als auch im Hinblick auf die Seelsorgepraxis eine theologische Herausforderung dar. In Bezug auf diese Herausforderungen entwickelt diese praktisch-theologische Untersuchung anthropologische und poimenische Antworten. Grundkategorien fur ein theologisches Demenzparadigma bilden hierbei die Gottebenbildlichkeit, die Fragmentaritat, die relationale Verfasstheit, die Leiblichkeit und die abschiedliche Existenz. Im Durchgang durch diese einzelnen Perspektiven werden Impulse fur die Seelsorgepraxis im Kontext von Demenz entwickelt, wie die Feier des Gottesdienstes, die lebensgeschichtliche Begleitung, das Erleben eines Bibliologs, die leiblich-rituelle Seelsorge und die Sterbebegleitung. In diesem Zusammenhang werden die Grenzen von klassischen Seelsorgekonzepten fur den Kontext von Demenz reflektiert. Uber die Theologie und die kirchliche Praxis hinausgehend leistet diese Arbeit auch einen Beitrag fur die interdisziplinare Demenzdebatte und den offentlich-gesellschaftlichen Demenzdiskurs.

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

About the Author:

Lena-Katharina Roy, Humboldt-Universitat zu Berlin.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Neu kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Lena-Katharina Roy
Verlag: Walter De Gmbh Gruyter Mai 2013 (2013)
ISBN 10: 3110302977 ISBN 13: 9783110302974
Neu Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Walter De Gmbh Gruyter Mai 2013, 2013. Buch. Buchzustand: Neu. Neuware - Menschen mit Demenz stellen sowohl hinsichtlich der anthropologischen Debatte um die Beschreibung von Personalität und Identität als auch im Hinblick auf die Seelsorgepraxis eine theologische Herausforderung dar. In Bezug auf diese Herausforderungen entwickelt diese praktisch-theologische Untersuchung anthropologische und poimenische Antworten. Grundkategorien für ein theologisches Demenzparadigma bilden hierbei die Gottebenbildlichkeit, die Fragmentarität, die relationale Verfasstheit, die Leiblichkeit und die abschiedliche Existenz. Im Durchgang durch diese einzelnen Perspektiven werden Impulse für die Seelsorgepraxis im Kontext von Demenz entwickelt, wie die Feier des Gottesdienstes, die lebensgeschichtliche Begleitung, das Erleben eines Bibliologs, die leiblich-rituelle Seelsorge und die Sterbebegleitung. In diesem Zusammenhang werden die Grenzen von klassischen Seelsorgekonzepten für den Kontext von Demenz reflektiert. Über die Theologie und die kirchliche Praxis hinausgehend leistet diese Arbeit auch einen Beitrag für die interdisziplinäre Demenzdebatte und den öffentlich-gesellschaftlichen Demenzdiskurs. 346 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783110302974

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 119,95
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer