Griechenland-Imaginationen: Reiseberichte im 20. Jahrhundert von Gerhart Hauptmann bis Wolfgang Koeppen (Linguae & Litterae)

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783110282849: Griechenland-Imaginationen: Reiseberichte im 20. Jahrhundert von Gerhart Hauptmann bis Wolfgang Koeppen (Linguae & Litterae)

Book by Meid Christopher

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Reseña del editor:

This study examines German-language travelogues about Greece written between 1908 and 1962. This is the first time that an important element of German discourse on Greece has been made accessible, described in broad strokes, and thoroughly analyzed. The range of subjects considered in this volume ranges from the gushing displays of subjectivity from the turn of the century (Gerhart Hauptmann, Hugo von Hofmannsthal) to the politically accentuated travelogues from the Weimar Republic and the National Socialist period (Erhart Kastner). It also includes the more skeptical and reticent attitudes that characterized the post-war period (Wolfgang Koeppen).

Biografía del autor:

Christopher Meid, Albert-Ludwigs-Universitat, Freiburg"

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Neu kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Meid, Christopher:
Verlag: De Gruyter, 14.09.2012. (2012)
ISBN 10: 3110282844 ISBN 13: 9783110282849
Neu Anzahl: 3
Anbieter
Speyer & Peters GmbH
(Berlin, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung De Gruyter, 14.09.2012., 2012. gebunden. Buchzustand: Neu. 462 S. Diese Studie untersucht deutschsprachige Reiseberichte über Griechenland aus dem Zeitraum von 1908 bis 1962. Erstmals wird ein wesentlicher Bestandteil des deutschen Griechenlanddiskurses zugänglich gemacht, in übergreifenden Strömungen verortet und eingehend analysiert: Die Bandbreite reicht von den schwärmerischen Subjektivitätsentwürfen der Jahrhundertwende (Gerhart Hauptmann, Hugo von Hofmannsthal) über die politisch akzentuierten Reiseberichte aus der Weimarer Republik und der Zeit des Nationalsozialismus (Erhart Kästner) bis hin zu den skeptischen Distanzierungen der Nachkriegsjahre (Wolfgang Koeppen). ISBN 9783110282849 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 816. Artikel-Nr. 180216

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 129,95
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer