Entartung (Europaisch-Judische Studien Editionen)

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783110256406: Entartung (Europaisch-Judische Studien Editionen)
Reseña del editor:

Als der judische Arzt und Schriftsteller Max Nordau 1892/93 seine Streitschrift Entartung publizierte, waren das Wort und die mit ihm bezeichneten Phanomene noch nicht durch die eliminatorischen Massnahmen der Nationalsozialisten belastet. Das Werk gilt heute als Schlusselwerk fur das Verstandnis der Pathologisierung der kunstlerischen Moderne. Karin Tebben stellt Nordaus Werk in seinen kulturhistorischen Zusammenhang und erlautert die Kontexte.

"

Biografía del autor:

Karin Tebben, Universitat Heidelberg."

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Nordau, Max und Karin Tebben:
Verlag: De Gruyter, 19.08.2013. (2013)
ISBN 10: 3110256401 ISBN 13: 9783110256406
Neu Hardcover Anzahl: 3
Anbieter
Speyer & Peters GmbH
(Berlin, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung De Gruyter, 19.08.2013., 2013. gebunden. Buchzustand: Neu. 854 S. Als der jüdische Arzt und Schriftsteller Max Nordau 1892/93 seine Streitschrift Entartung publizierte, waren das Wort und die mit ihm bezeichneten Phänomene noch nicht durch die eliminatorischen Maßnahmen der Nationalsozialisten belastet. Das Werk gilt heute als Schlüsselwerk für das Verständnis der Pathologisierung der künstlerischen Moderne. Karin Tebben stellt Nordaus Werk in seinen kulturhistorischen Zusammenhang und erläutert die Kontexte. ISBN 9783110256406 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 1565. Artikel-Nr. 181156

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 159,95
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Max Nordau
Verlag: Walter De Gmbh Gruyter Aug 2013 (2013)
ISBN 10: 3110256401 ISBN 13: 9783110256406
Neu Anzahl: 2
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Walter De Gmbh Gruyter Aug 2013, 2013. Buch. Buchzustand: Neu. 246x174x53 mm. Neuware - Als der jüdische Arzt und Schriftsteller Max Nordau 1892/93 seine Streitschrift 'Entartung' publizierte, waren das Wort und die mit ihm bezeichneten Phänomene noch nicht durch die eliminatorischen Maßnahmen der Nationalsozialisten belastet. Das Werk gilt heute als Schlüsselwerk für das Verständnis der Pathologisierung der künstlerischen Moderne. Karin Tebben stellt Nordaus Werk in seinen kulturhistorischen Zusammenhang und erläutert die Kontexte. In a new edition, Karin Tebben presents Nordau's best-known work 'Degeneration' ('Entartung,' 1892/93), which focuses on the modern pathologies of artistic modernism. Together with Nietzsche, Nordau is one of the most influential thought leaders of a tradition that, as it developed further, had a problematic influence not only on the National Socialist organizers of the book burnings and of the 'Entartete Kunst' (Degenerate Art) exhibition of 1937, but also on the Bolshevist persecution of the artistic modern or on Georg Lukács' polemic against the avant-garde modern. 860 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783110256406

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 159,95
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer