Verzaubertes Hören: Das Zusammenwirken von Musik- und Wortsprache als Zeichen gottesdienstlicher Polyphonie (Praktische Theologie Im Wissenschaftsdiskurs) (German Edition)

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783110221954: Verzaubertes Hören: Das Zusammenwirken von Musik- und Wortsprache als Zeichen gottesdienstlicher Polyphonie (Praktische Theologie Im Wissenschaftsdiskurs) (German Edition)

In einem Gottesdienst steht die Erneuerung des Lebens auf dem Spiel. Daher spielt Kunst, z.B. Musik, hier eine zentrale Rolle: Sie eroffnet einen Freiraum der Auseinandersetzung mit verschiedenen Lebensperspektiven und weist uber die Alltagserfahrung hinaus in die Erfahrung von Transzendenz hinein. Musik erreicht also auf ihre Weise, worauf das Evangelium von der Auferweckung des Gekreuzigten zielt: dass die Gottesdienstgemeinde sich zu Lebendigkeit und Menschlichkeit "verzaubern" lasst. Das Modell der Incantation zeigt, wie Musik- und Wortteile im Gottesdienst dieses Ziel gemeinsam angehen konnen.

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

About the Author:

Beatrice Kunz Pfeiffer, Schaffhausen, Schweiz.

Review:

"Die Autorin gibt einen guten praktisch-theologischen Einblick in die Beziehung von Musik- und Wortsprache im Gottesdienst."K.-F. W. in: PV-aktuell 1/2010?

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Neu kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Beatrice Kunz Pfeiffer
Verlag: Walter De Gmbh Gruyter Nov 2009 (2009)
ISBN 10: 3110221950 ISBN 13: 9783110221954
Neu Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Walter De Gmbh Gruyter Nov 2009, 2009. Buch. Buchzustand: Neu. Neuware - In einem Gottesdienst steht die Erneuerung des Lebens auf dem Spiel. Daher spielt Kunst, z.B. Musik, hier eine zentrale Rolle: Sie eröffnet einen Freiraum der Auseinandersetzung mit verschiedenen Lebensperspektiven und weist über die Alltagserfahrung hinaus in die Erfahrung von Transzendenz hinein. Musik erreicht also auf ihre Weise, worauf das Evangelium von der Auferweckung des Gekreuzigten zielt: dass die Gottesdienstgemeinde sich zu Lebendigkeit und Menschlichkeit 'verzaubern' lässt. Das Modell der Incantation zeigt, wie Musik- und Wortteile im Gottesdienst dieses Ziel gemeinsam angehen können. 404 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783110221954

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 149,95
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer