Manfred Fuhrmann als Vermittler der Antike: Ein Beitrag zu Theorie und Praxis des Übersetzens (Transformationen Der Antike) (German Edition)

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783110203646: Manfred Fuhrmann als Vermittler der Antike: Ein Beitrag zu Theorie und Praxis des Übersetzens (Transformationen Der Antike) (German Edition)

Der Latinist Manfred Fuhrmann (1925-2005) verstand Übersetzen als Teil der Vermittlung der Antike. Anhand des exemplarischen Zugriffs auf seine Reflexionen und Übertragungen (vor allem von Cicero) diskutiert Nina Mindt Theorie und Praxis des Übersetzens: Auf welche Weise sollen welche antiken Texte füuuml;r die Gegenwart übersetzt und transformiert werden? Schwerpunkte bilden ein Rückblick in die Geschichte der Übersetzungstheorie sowie vor allem die Verortung von Fuhrmanns Positionen im Übersetzungsdiskurs ab der zweiten Häauml;lfte des 20. Jahrhunderts.

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

About the Author:

Nina Mindt, Humboldt-Universitat zu Berlin. "

Review:

"Mindt managed to outline Fuhrmann's important contribution both to the general theory of translation and to the modern reception of classical texts in German speaking countries."Ioana Claudia Popa in: Bryn Mawr Classical Review2010.03.60

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben