Textsorten, Handlungsmuster, Oberflachen: Linguistische Typologien Der Kommunikation (de Gruyter Lexikon) (German Edition)

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783110189025: Textsorten, Handlungsmuster, Oberflachen: Linguistische Typologien Der Kommunikation (de Gruyter Lexikon) (German Edition)

This handbook presents the central concepts, theories and methods of text linguistics and describes the different sorts of text, primarily from a functional perspective. The description is not restricted to the communication typologies of exemplars of fields of activity - incl. medicine, politics, law, and the mass media, but also presents selected areas of application, such as creative writing, foreign language learning and intercultural communication. The handbook is a standard work for text linguistics and provides students and linguists with a comprehensive overview of the present state of research.

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

About the Author:

Stephan Habscheid, Universitat Siegen. "

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Neu kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Stephan Habscheid
Verlag: Walter De Gmbh Gruyter Jul 2011 (2011)
ISBN 10: 311018902X ISBN 13: 9783110189025
Neu Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Walter De Gmbh Gruyter Jul 2011, 2011. Buch. Buchzustand: Neu. Neuware - Seit den Anfängen der Textlinguistik in den 1960er Jahren werden Probleme der Texttypologie als wesentliches Element dieser Teildisziplin erachtet. Mit der Öffnung der Sprachwissenschaft zur verstehenden Sozialforschung und sprachpsychologischen Kommunikationstheorie traten an die Stelle formaler Textklassen komplexe Sinn-Einheiten des Handelns und der Interaktion, die wesentlich von den sprachlichen Oberflächen her zu verstehen sind. Zu den aktuellen Forschungsthemen gehören: die Verarbeitung von Textsortenwissen in individuellen und kollektiven Produktions- und Rezeptionsprozessen; der Erwerb kommunikativer Praktiken; ihre Kulturspezifik und Historizität; die Vernetzung von Textsorten in institutionellen Handlungsfeldern; ihre Bedingtheit durch je spezifische mediale und situative Voraussetzungen; die temporäre ideologische Stabilisierung, aber auch die Dynamisierung und Hybridisierung kommunikativer Genres und ihres Marktwertes. Als Standardwerk für Studenten und Sprachwissenschaftler stellt das Handbuch die zentralen Konzepte, Theorien und Methoden der aktuellen Textsortenforschung dar und charakterisiert zentrale Ausschnitte des kommunikativen Repertoires der Gegenwart. 690 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783110189025

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 189,95
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer