Kants System der transzendentalen Ideen (Kantstudien-Erganzungshefte) (German Edition)

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783110183498: Kants System der transzendentalen Ideen (Kantstudien-Erganzungshefte) (German Edition)

Der Autor verteidigt Kant gegen den in der Forschung etablierten Vorwurf, bei seinem "System der transzendentalen Ideen" handele es sich um einen allzu künstlichen und vor allem missglückten Versuch, tradierte Probleme der metaphysica specialis in seine eigene Theorie der Erkenntnisvermögen einzubetten. Kant gelingt aber im Rahmen seiner Annahmen die subjektive Deduktion dieser Begriffe vom Unbedingten. Zudem bilden die transzendentalen Ideen ein rekonstruktionsfähiges "System", welches sich harmonisch auf das der Kategorien beziehen lässt. Mit seiner Studie korrigiert Klimmek die bisher in der Kant-Forschung gezeichneten Bilder vom systematischen Aufbau und der Tiefenstruktur der "transzendentalen Dialektik" der "Kritik der reinen Vernunft" in wichtigen Aspekten.

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Review:

"Het boek van Klimmek iseen meer dan welkom hulpmiddel voor een [...] vervolgonderzoek."Ernst-Otto Onnasch in: Tijdschrift voor Filosofie 1/2007

-Het boek van Klimmek iseen meer dan welkom hulpmiddel voor een [...] vervolgonderzoek.-
Ernst-Otto Onnasch in: Tijdschrift voor Filosofie 1/2007



"Het boek van Klimmek iseen meer dan welkom hulpmiddel voor een [...] vervolgonderzoek."
Ernst-Otto Onnasch in: Tijdschrift voor Filosofie 1/2007

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben