Deutsche Wortbildung in Grundzügen (Schriften Des Instituts Fur Deutsche Sprache 8) (German Edition)

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783110180244: Deutsche Wortbildung in Grundzügen (Schriften Des Instituts Fur Deutsche Sprache 8) (German Edition)

Das Buch beschreibt die wichtigsten Muster für die Analyse und Neubildung deutscher Derivationen und Komposita. Es behandelt die Verbbildung, die Adjektivbildung und die Nomenbildung. Wortbildungsmuster werden als zum Lexikon einer Sprache gehörende Regeln betrachtet, die alle für die Verwendung komplexer Wörter notwendigen systematischen syntaktischen, semantischen, morphologischen und phonologischen Informationen enthalten. Im Mittelpunkt stehen semantische Muster, die die Möglichkeiten der semantischen Veränderung der Grundwörter von Derivationen und Komposita beschreiben. Die Beschreibungssprache lehnt sich an Mittel der Prädikatenlogik an. Sie ermöglicht genauere Aussagen über die Bedeutung von Wortbildungen als die in anderen Gesamtdarstellungen üblichen. Dieser semantische Ansatz eröffnet Wege für weitere Untersuchungen der semantischen und begrifflichen Struktur von Wörtern menschlicher Sprachen. Besondere Aufmerksamkeit ist dem analogischen Charakter von Wortbildungsmustern gewidmet. Für die Neuauflage wurde u.a. die neuere Fachliteratur ausgewertet und die Beispielsammlung durch aktuelle Neubildungen ergänzt.

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

About the Author:

Wolfgang Motsch war Leiter der Arbeitsstelle Strukturelle Grammatik, danach des Bereichs Grammatik und Semantik des Zentralinstituts fur Sprachwissenschaft der Akademie der Wissenschaften der DDR, nach der Wende Mitarbeiter des Instituts fur Deutsche Sprache in Mannheim.

Review:

"Mit dieser theoretisch fundierten Studie er ffnet der Wissenschaftler Motsch neue Wege zur weiteren Untersuchung der sematischen Struktur von W rtern."Sabela Moreno in: ITL 3/2006

"Mit dieser theoretisch fundierten Studie eroffnet der Wissenschaftler Motsch neue Wege zur weiteren Untersuchung der sematischen Struktur von Wortern."Sabela Moreno in: ITL 3/2006"

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Neu kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Wolfgang Motsch
Verlag: De Gruyter Okt 2004 (2004)
ISBN 10: 3110180243 ISBN 13: 9783110180244
Neu Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung De Gruyter Okt 2004, 2004. Buch. Buchzustand: Neu. Neuware - Das Buch beschreibt die wichtigsten Muster für die Analyse und Neubildung deutscher Derivationen und Komposita. Es behandelt die Verbbildung, die Adjektivbildung und die Nomenbildung. Wortbildungsmuster werden als zum Lexikon einer Sprache gehörende Regeln betrachtet, die alle für die Verwendung komplexer Wörter notwendigen systematischen syntaktischen, semantischen, morphologischen und phonologischen Informationen enthalten. Im Mittelpunkt stehen semantische Muster, die die Möglichkeiten der semantischen Veränderung der Grundwörter von Derivationen und Komposita beschreiben. Die Beschreibungssprache lehnt sich an Mittel der Prädikatenlogik an. Sie ermöglicht genauere Aussagen über die Bedeutung von Wortbildungen als die in anderen Gesamtdarstellungen üblichen. Dieser semantische Ansatz eröffnet Wege für weitere Untersuchungen der semantischen und begrifflichen Struktur von Wörtern menschlicher Sprachen. Besondere Aufmerksamkeit ist dem analogischen Charakter von Wortbildungsmustern gewidmet. Für die Neuauflage wurde u.a. die neuere Fachliteratur ausgewertet und die Beispielsammlung durch aktuelle Neubildungen ergänzt. 472 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783110180244

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 59,95
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer