Mimesis - Repräsentation - Imagination: Literaturtheoretische Positionen von Aristoteles bis zum Ende des 18. Jahrhunderts

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783110177589: Mimesis - Repräsentation - Imagination: Literaturtheoretische Positionen von Aristoteles bis zum Ende des 18. Jahrhunderts

SCHOENERT, J. / U. ZEUCH, EDS.: MIMESIS - REPRAESENTATION - IMAGINATION. LITERATURTHEORETISCHE POSITIONEN VON ARISTOTELES BIS ZUM ENDE DES 18. JAHRHUNDERTS [HARDBACK] . BERLIN, 2004, 316 p. Encuadernacion original. Nuevo.

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Reseña del editor:

Untersucht werden literaturtheoretische Positionen von der Antike bis 1800. Vergessene historische Dimensionen werden freigelegt und Antworten auf die Frage nach der Tragfahigkeit der Kategorie 'literarischer Text' (der Literatur im engeren Sinn) gesucht. Der interdisziplinare Zugang erlaubt es, ideengeschichtliche Kontexte in ihrer fur die Literaturtheorie bestimmenden Bedeutung angemessen zu berucksichtigen. Besondere Aufmerksamkeit erhalt dabei der Zeitraum zwischen Fruher Neuzeit und 1800.

"

Biografía del autor:

"Jorg Schonert" ist Professor fur Neuere deutsche Literatur an der Universitat Hamburg. "Ulrike Zeuch" ist Privatdozentin fur Deutsche Philologie/Neuere Deutsche Literatur an der Universitat Gottingen. "

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Gebraucht kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 35,00
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Schönert, Jorg Hrsg. V.;Zeuch, Ulrike
Verlag: Walter De Gruyter Inc, Versand an Institutionen auch gegen Rechnung (2004)
ISBN 10: 3110177587 ISBN 13: 9783110177589
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Walter De Gruyter Inc, Versand an Institutionen auch gegen Rechnung, 2004. Hardcover. Buchzustand: Verlagsfrisch New copy. Versand an Institutionen auch gegen Rechnung (illustrator). SOFORT LIEFERBAR - IMMEDIATELY AVAILABLE !!! Mimesis - Repräsentation - Imagination Literaturtheoretische Positionen von Aristoteles bis zum Ende des 18. Jahrhunderts (De Gruyter) ISBN: 978-3-11-017758-9 gebunden 316 S., 2 schw.-w. Abb. 109,95 Eur[D] incl. MwSt Mimesis - Repräsentation - Imagination Literaturtheoretische Positionen von Aristoteles bis zum Ende des 18. Jahrhunderts Im Buch blättern Herausgegeben von Schönert, Jörg / Zeuch, Ulrike Verlag : De Gruyter ISBN : 978-3-11-017758-9 Einband : gebunden Preisinfo : 109,95 Eur[D] / 113,10 Eur[A] Alle Preisangaben in CHF (Schweizer Franken) sind unverbindliche Preisempfehlungen. Legende: UVP = unverbindliche Preisempfehlung, iVb = in Vorbereitung. Alle Preisangaben inkl. MwSt Preis ist offizieller VLB Referenzpreis Preis ist offizieller VLB Referenzpreis Letzte Preisänderung am 12.04.2011 Seiten/Umfang : 316 S., 2 schw.-w. Abb. Produktform : B: Einband - fest (Hardcover) Erscheinungsdatum : 1., 2004 26.05.2004 Gewicht : 572 g verwandte Themen : Literaturtheorie Poetik Aristoteles Literaturtheorie [DNB] Geschichte 400 v. Chr.-1800 [DNB] Aufsatzsammlung [DNB] 109,95 Eur[D]. Buch. Artikel-Nr. 3758

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 109,95
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 35,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer