Kommentar zu Boethius' De consolatione philosophiae (Texte und Kommentare/Eine Altertumswissenschaftliche Reihe)

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783110177404: Kommentar zu Boethius' De consolatione philosophiae (Texte und Kommentare/Eine Altertumswissenschaftliche Reihe)
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 

Book by Gruber Joachim

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Críticas:

"Der vorliegende Kommentar von Joachim Gruber stellt eine vorbildliche philosophisch-philologische Gelehrtenleistung in bester humanistischer Tradtion dar. Die hier vorliegende zweite Auflage enthalt viele Verbesserungen gegenuber der ersten und berucksichtigt die inzwischen erschienene Literatur zum Thema."Karl-Heinz Nusser in: Zeitschrift fur Politik 2/2007 "The first edition of this book immediately established itself as a standard work. Now, with great patience and industry but also a remarkably fresh re-engagement with the Consolation, G. has brought his commentary completely up to date. Boethians everywhere will salute him. And the publisher has produced a book of the highest technical quality."Gerard O'Daly in: Bryn Mawr Classical Review 8/2007" "Der vorliegende Kommentar von Joachim Gruber stellt eine vorbildliche philosophisch-philologische Gelehrtenleistung in bester humanistischer Tradtion dar. Die hier vorliegende zweite Auflage enthalt viele Verbesserungen gegenuber der ersten und berucksichtigt die inzwischen erschienene Literatur zum Thema."Karl-Heinz Nusser in: Zeitschrift fur Politik 2/2007 "The first edition of this book immediately established itself as a standard work. Now, with great patience and industry but also a remarkably fresh re-engagement with the Consolation, G. has brought his commentary completely up to date. Boethians everywhere will salute him. And the publisher has produced a book of the highest technical quality."Gerard O'Daly in: Bryn Mawr Classical Review 8/2007 -Der vorliegende Kommentar von Joachim Gruber stellt eine vorbildliche philosophisch-philologische Gelehrtenleistung in bester humanistischer Tradtion dar. Die hier vorliegende zweite Auflage enthalt viele Verbesserungen gegenuber der ersten und berucksichtigt die inzwischen erschienene Literatur zum Thema.-Karl-Heinz Nusser in: Zeitschrift fur Politik 2/2007 -The first edition of this book immediately established itself as a standard work. Now, with great patience and industry but also a remarkably fresh re-engagement with the Consolation, G. has brought his commentary completely up to date. Boethians everywhere will salute him. And the publisher has produced a book of the highest technical quality.-Gerard O'Daly in: Bryn Mawr Classical Review 8/2007

Reseña del editor:

The final work of the statesman and philosopher Boethius not only represents both a climax and the end of philosophy from Late Antiquity in Latin, but also combines numerous literary prose forms, such as dialogue, satire, speeches of defence and consolation with an extraordinary wealth of lyric and metrical elements to weave a rich literary tapestry, which has continually attracted new readers right up to the present day. This is the first modern commentary on the Consolatio Philosophiae, and besides offering a detailed introduction, it also provides a detailed philological and philosophical key to the text of the consolation which proceeds from keyword to keyword. There is a full documentation of the manifold references to related texts. This is the second fully revised and extended edition of the commentary, which first appeared in 1978; it is regarded as one of the standard works in Late Latin studies.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Neu kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Joachim Gruber
Verlag: Walter De Gmbh Gruyter Aug 2006 (2006)
ISBN 10: 3110177404 ISBN 13: 9783110177404
Neu Anzahl: 2
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Walter De Gmbh Gruyter Aug 2006, 2006. Buch. Zustand: Neu. Neuware - Das letzte Werk des Staatsmannes und Philosophen Boethius stellt nicht nur einen Höhepunkt und zugleich den Abschluss der spätantiken Philosophie in lateinischer Sprache dar, sondern bündelt zahlreiche literarische Prosa-Formen wie Dialog, Satire, Verteidigungs- und Trostrede mit einem außergewöhnlichen Reichtum an lyrischen und metrischen Elementen zu einem aus Prosa und Versen verwobenen literarischen Gesamtkunstwerk, das bis in die Gegenwart hinein immer wieder neue Leser gefunden hat. Dieser erste moderne Kommentar der consolatio philosophiae bietet neben einer ausführlichen Einleitung eine von Stichwort zu Stichwort fortschreitende eingehende philologische und philosophische Erschließung des Trostschrifttextes. Die vielfältigen Beziehungen zu verwandten Texten werden ausführlich dokumentiert. Der hier in zweiter, grundlegend überarbeiteter, ergänzter und erweiterter Auflage vorgelegte Kommentar, der in erster Auflage 1978 erschien, zählt zu den Standardwerken der spätlateinischen Philologie. 520 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783110177404

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 179,95
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer