Zweifel und Einmischung. Gesellschaftskritik im 20. Jahrhundert

 
9783100905093: Zweifel und Einmischung. Gesellschaftskritik im 20. Jahrhundert

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Michael Walzer
Verlag: Fischer, Frankfurt am Main (1991)
ISBN 10: 3100905091 ISBN 13: 9783100905093
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Fischer, Frankfurt am Main, 1991. Hardcover. Buchzustand: Gut. 22cm. 352 Seiten. Hardcover. Zustand: Gut bis Sehr Gut gering gebräunt (Innen); Einband Außen hat geringe Gebrauchsspuren; Schnitt oben ist min. gering angestaubt und gering braunfleckig; 730 Gramm. Buch. Artikel-Nr. 175252

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 5,78
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 8,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Michael Walzer
Verlag: S. Fischer (1991)
ISBN 10: 3100905091 ISBN 13: 9783100905093
Gebraucht Erstausgabe Anzahl: 1
Anbieter
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung S. Fischer, 1991. Buchzustand: Gut. Auflage: DEA,. 352 Seiten gut erhalten Altersfreigabe (FSK) ab 0 Jahre PayPal-Zahlungen bitte selbst ausführen! Bei PayPal anmelden. Dort auf "Geld senden" klicken. Meine PayPal-Adresse buchmars at gmail com. Vielen Dank! Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 594 21,6 x 15,0 x 3,6 cm, Gebundene Ausgabe. Artikel-Nr. 1055704

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 11,40
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 2,90
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

3.

Michael Walzer
Verlag: S. Fischer,, Frankfurt am Main, (1991)
ISBN 10: 3100905091 ISBN 13: 9783100905093
Gebraucht Hardcover Erstausgabe Anzahl: 1
Anbieter
Antiquariat Lenzen GbR
(Düsseldorf, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung S. Fischer,, Frankfurt am Main, 1991. 22 cm. 8°. Frankfurt am Main, S. Fischer, 1991. 22 cm. 8°. 352 Seiten. Original-Pappband, gebunden. Original-Schutzumschlag. 1. Auflage. Gutes bis sehr gutes Exemplar. First edition. Fine copy. Original-Pappband, gebunden. Original-Schutzumschlag. Artikel-Nr. 42227AB

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 9,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,90
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

4.

Michael Walzer
Verlag: S. Fischer, Frankfurt/Main (1991)
ISBN 10: 3100905091 ISBN 13: 9783100905093
Gebraucht Hardcover Erstausgabe Anzahl: 3
Anbieter
Antiquariat Wolfgang Rüger
(Frankfurt am Main, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung S. Fischer, Frankfurt/Main, 1991. OPbd. m. OU., Buchzustand: gut erhalten. DEA, Frankfurt/Main, S. Fischer 1991, 352 S., OPbd. m. OU., gut erhalten. Artikel-Nr. 109388AB

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 5,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 14,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

5.

Michael Walzer
Verlag: Frankfurt a.M., S. Fischer Verlag, (1997)
ISBN 10: 3100905091 ISBN 13: 9783100905093
Gebraucht Hardcover Erstausgabe Anzahl: 1
Anbieter
BOUQUINIST
(München, BY, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Frankfurt a.M., S. Fischer Verlag, 1997. Buchzustand: Wie neu. Deutsche Erstausgabe.. 352 Seiten. 22 cm. Umschlaggestaltung: Buchholz / Hinsch / Walch. Sehr guter Zustand. Frisches Exemplar. Wie ungelesen. Schutzumschlag am Kopf minimal knittrig. Dieses Buch verbreitet keine "Lehre". Aber es hilft uns zu verstehen, aus welchen Antrieben und zu welchem Ende der Gesellschaftskritiker die Gesellschaft kritisiert, an der er teilhat und in der er lebt. Seit Julien Bendas bitterer Abrechnung mit den Beflissenheitsgesten der Intellektuellen angesichts der Macht und der Mächtigen ist das Thema der politischen und ideologischen Verführbarkeit des Geistes immer wieder debattiert worden, aus konkretem Anlaß und unter wechselnden Vorzeichen. Das harte Problem, das hinter diesen Auseinandersetzungen steht, ist das der Verantwortung des Intellektuellen in der Gesellschaft. Michael Walzer erörtert diese Fragen an herausragenden Gesellschaftskritikern des 20. Jahrhunderts: Julien Benda, Randolph Bourne, Martin Buber, Antonio Gramsci, Ignazio Silone, George Orwell, Albert Camus, Simone de Beauvoir, Herbert Marcuse, Michel Foucault, Breyten Breytenbach. Sein Buch ist ein Beitrag zur Ortsbestimmung des "eingreifenden Denkens" in der Epoche der öffentlichen Vorbehalte gegenüber der Rolle der Intellektuellen und der Selbstvorbehalte der Intellektuellen gegenüber ihren gesellschaftlichen Optionen oder Hoffnungen. - Michael Walzer, geboren 1937 in New York, gilt heute als wichtigster Theoretiker einer liberalen Linken in den USA. Nach seiner Tätigkeit als Professor für Sozialwissenschaften an den Universitäten Princeton und Harvard, lehrt er seit 1980 am Institute of Advanced Study in Princeton, New Jersey. Er ist Herausgeber der Zeitschrift 'Dissident'. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 620 Sozialgeschichte, Zeitpolitik, Zeitkritik, Politologie, Moderne, Kulturgeschichte, Politik, Soziologie, Philosophie, Staatslehre, Soziale Identität, Technologischer Fortschritt, Soziale Normen, Rollen, Modernisierung, Bürokratie, Soziale Marktwirtschaft, Industrielle Revolution, Soziale Lage, Geschichte, Sozialwissenschaften, Sozialer Wandel Schwarzes Leinen mit Schutzumschlag. Artikel-Nr. 57138

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 10,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

6.

Michael Walzer
Verlag: Frankfurt am Main, S. Fischer Verlag (1991)
ISBN 10: 3100905091 ISBN 13: 9783100905093
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Frankfurt am Main, S. Fischer Verlag, 1991. **1A-TOP ZUSTAND, FAST WIE NEU!** 352 Seiten. Deutsch 605g 8° HARDCOVER mit Schutzumschlag. Artikel-Nr. 40726

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 8,49
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 20,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

7.

Michael Walzer
Verlag: S. FISCHER, (1988)
ISBN 10: 3100905091 ISBN 13: 9783100905093
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
Berliner Büchertisch eG
(Berlin, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung S. FISCHER, 1988. Buchzustand: Gut. 352 S. Sofortversand! Gutes Exemplar, geringe Gebrauchsspuren, Cover/SU berieben/bestoßen, Schnitt/Papier nachgedunkelt, innen alles in Ordnung; good – edges/text pages yellowed/darkened Immediate delivery in bubble wrap envelope! Good copy, light signs of previous use, cover/dust jacket has some rubbing/wear (along the edges), edges/text pages show yellowing/darkening, interior in good condition 161017hh67 ISBN: 9783100905093 Alle Preise inkl. MwST Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 550. Artikel-Nr. 393646

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 3,98
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 35,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer