Die Farben höfischer Körper: Farbattribuierung und höfische Identität in mittelhochdeutschen Artus- und Tristanromanen (Literatur - Theorie - Geschichte)

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783050064697: Die Farben höfischer Körper: Farbattribuierung und höfische Identität in mittelhochdeutschen Artus- und Tristanromanen (Literatur - Theorie - Geschichte)

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Oster, Carolin:
Verlag: De Gruyter, 14.04.2014. (2014)
ISBN 10: 3050064692 ISBN 13: 9783050064697
Neu Anzahl: 3
Anbieter
Speyer & Peters GmbH
(Berlin, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung De Gruyter, 14.04.2014., 2014. gebunden. Buchzustand: Neu. 263 S. The colors displayed by courtly figures in the romances of the 12th and 13thc establish an independent semantics of color, which has been largely unresearched until now. The bodies of courtly figures and the colors of garments worn offer great potential for expressing personal or collective identify. The study shows how the colors of the body directly contribute to constructing the identity of a character in courtly romances. ISBN 9783050064697 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 587. Artikel-Nr. 176126

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 79,80
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Carolin Oster
Verlag: De Akademie Gruyter Apr 2014 (2014)
ISBN 10: 3050064692 ISBN 13: 9783050064697
Neu Anzahl: 2
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung De Akademie Gruyter Apr 2014, 2014. Buch. Buchzustand: Neu. 249x180x20 mm. Neuware - Die Farben höfischer Körper in den Artus und Tristanromanen des 12. und 13. Jahrhunderts etablieren eine eigenständige Farbsemantik, die bisher größtenteils unerforscht geblieben ist. Dabei ist besonders dem Figurenkörper und seinen Farben ein großes Identifikations- und Differenzierungspotenzial inhärent. Die Studie zeigt, wie Farben und Glanz des Körpers an der Identitätskonstruktion einer Figur im höfischen Roman unmittelbar beteiligt sind. The colors displayed by courtly figures in the romances of the 12 th and 13 th c establish an independent semantics of color, which has been largely unresearched until now. The bodies of courtly figures and the colors of garments worn offer great potential for expressing personal or collective identify. The study shows how the colors of the body directly contribute to constructing the identity of a character in courtly romances. 263 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783050064697

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 79,80
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer