Philister: Problemgeschichte einer Sozialfigur der neueren deutschen Literatur

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei GoodReads )
9783050052663: Philister: Problemgeschichte einer Sozialfigur der neueren deutschen Literatur
Neu kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Remigius Bunia
Verlag: Akademie Verlag Gmbh Dez 2011 (2011)
ISBN 10: 305005266X ISBN 13: 9783050052663
Neu Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Akademie Verlag Gmbh Dez 2011, 2011. Buch. Buchzustand: Neu. 240x170x38 mm. Neuware - Der 'Philister' ist eine bedeutende Sozialfigur der deutschen Literatur- und Kulturgeschichte - und eine zu wenig beachtete. Im Schlagschatten des Bildungs- und Universitätsdiskurses artikuliert diese Figur viele jener Spannungen, die die Neuzeit kulturell prägen. Der Band holt das semantische Phänomen aus dem Schatten heraus und bereichert mit einem literatur- und kulturhistorischen Überblick die kulturwissenschaftliche Forschung. Denn 'Philister' ist ein Begriff, der sich nicht nur im Alten Testament findet, sondern auch im Schnittpunkt von Antisemitismus und Nationalbewegung im 19. Jahrhundert; er tritt in - und seit - Goethes 'Leiden des jungen Werthers' als Gegenbegriff zum Genie auf, und sein semantisches Potential lässt sich über 1968 bis in die gegenwärtige Literatur- und Kunstproduktion verfolgen: von Nietzsche über Heine bis zu Schlingensief. 527 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783050052663

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 139,95
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer