Mein Licht. Meine Stille. Quer durch den Schwarzwald - Der Kinzigtäler Jakobusweg: Eine Reisereportage mit Tiefgang. Im Buch sind Gespräche mit ... Burda, Heimatkünstler Stefan Strumbel u.w

 
9783000475382: Mein Licht. Meine Stille. Quer durch den Schwarzwald - Der Kinzigtäler Jakobusweg: Eine Reisereportage mit Tiefgang. Im Buch sind Gespräche mit ... Burda, Heimatkünstler Stefan Strumbel u.w
Neu kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Langenbacher, Elmar
Verlag: Elmar Verl. Langenbacher Nov 2014 (2014)
ISBN 10: 3000475389 ISBN 13: 9783000475382
Neu Taschenbuch Anzahl: 2
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Elmar Verl. Langenbacher Nov 2014, 2014. Taschenbuch. Buchzustand: Neu. 19x12.5x cm. Neuware - Entschleunigung. Der Schwarzwald in seiner reinsten und ehrlichsten Form. Von der Kinzigquelle auf der Hochebene des Schwarzwaldes bis zum Rhein und nach Straßburg führt der Kinzigtäler Jakobusweg und nimmt den Wanderer mit auf eine faszinierende Reise. Die Langsamkeit des Gehens. Der Leser hängt an den Lippen des Erzählers, wenn er das Licht erlebt, die Stille. Die Natur, die wunderschöne Landschaft. Die Geschichte, die Traditionen. Und die Menschen entlang des Weges, mit denen der Autor spricht. Vom Promi bis zum Hundertjährigen. Das Buch ist mehr als eine Reisereportage und ein Reiseführer, es ist eine Hommage an das Leben, an die Heimat. Der Leser wird gewillt sein, den eigenen Weg zu gehen, längst vergessene Kindheitserinnerungen wieder zu finden. Und das eigene berühmte Päckchen loszuwerden. Endlich! Burnout-Prävention in Naturform. Ehrlich, spannend, informativ, nachdenklich. Lesenswert! Der Kinzigtäler Jakobusweg führt von der Kinzigquelle bei Loßburg über Alpirsbach, Schenkenzell, Wittichen, St. Roman, Wolfach, Hausach, Mühlenbach, Haslach, Steinach, Zell am Harmersbach, Nordrach zunächst nach Gengenbach und dann weiter über Ortenberg, Offenburg, Schutterwald, Müllen, Marlen bis nach Kehl und findet seinen Abschluss in Straßburg, im Straßburger Münster. Der Autor berichtet im zweiten Teil zudem über die Talvariante von Schenkenzell über Schiltach bis Wolfach. Das vorliegende Buch erzählt wie vermutlich kein anderes, warum das Kinzigtal so ist, wie es ist! 304 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783000475382

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 16,80
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer