Eine Reise nach Gnomiland (Ein Koffer voller Geschichten und Spiele)

 
9782894292242: Eine Reise nach Gnomiland (Ein Koffer voller Geschichten und Spiele)

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Tormont
Verlag: Tormont, Kanada
ISBN 10: 2894292244 ISBN 13: 9782894292242
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
Ruppiner Lesezeichen
(Neuruppin, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Tormont, Kanada. quer Kl.4°, Kanada, Tormont, ohne Jahr, quer Kl.4°, 96 S. illustrierter Originalpappband, Ringbuch mit Koffergriff, Einband beschabt, Buch innen sauber und gut. Einband beschabt, Buch innen sauber und gut. Artikel-Nr. 53477AB

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 10,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Tormont
Verlag: Tormont, Montreal Dami Editore (1980)
ISBN 10: 2894292244 ISBN 13: 9782894292242
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
Lausitzer Buchversand
(Drochow, D, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Tormont, Montreal Dami Editore, 1980. Pappband. 40 cm. 96 seiten. Illustrierter Pappeinband. nur leichte Gebrauchs- und Lagerspuren. 'Viele spannende Abenteuer warten während Deiner Reise ins Zwergenland auf Dich. Wenn Du durch dieses bezaubernde Land fährst, werden Dir zahlreiche faszinie rende Figuren begegnen: Waldbewohner, Zwerge, ein freundlicher Riese, Kobolde, Feen, freche Drachen.Damit du viel Spaß während Deiner Reise hast, haben Deine neuen Freunde viele Spiele vorbereitet. Bist Du bereit? Dann blättere zur nächsten Seite um . .Das frühlingsfest.Hurra! Das Frühlingsfest! Keiner der Waldbewohner wollte es versäumen, zumal es nur einmal im Jahr gefeiert wird. Alle Tiere kamen zusammen und tanzten zur Musik des »Hummel-Grillen-Grashüpfer-Orchesters« unter der Leitung von Maestro Schwarze Ratte, und jeder genoß ein Gläschen Himbeersirup. Dieses Fest verpassen? Nie im Leben!Jeder Waldbewohner war willkommen. Dieses Jahr kam ein Wanderfrosch vorbei. Sogleich wurde er aufgefordert, an den Festivitäten teilzuhaben. Spitzmaus weihte den neuen Frosch in die Tradition ein. »Siehst du, jetzt, wo die Kapelle den Pfannkuchen-Reigen spielt, ist der Tanz eröffnet.«»Was haben denn Pfannkuchen mit dem Fest zu tun?« erkundigte sich der Frosch. »Keine Ahnung«, erwiderte die Spitzmaus, »das ist der Brauch. So eröffnen wir jedes Fest.« er Hase tanzte mit dem Igel.Ich bin wirklich froh, daß du mit mir tanzt, lieber Hase. Viele er anderen Tiere befürchten, sich an meinen Stacheln zu kratzen. Dabei bin ich wirklich ein sehr eleganter Tänzer.« Eichhörnchen reichte den Himbeersaft herum und Wasserratte bot unter großem Hallo kleine Kuchen an.Es gab nur ein mißmutiges Gesicht: das von der Krähe. »Kraah! Ich sage es wieder und wieder: kraah!« Sie vermutete, daß der Dachs und das Murmeltier sie auslachten. Deshalb entschloß sie sich, soviel Krawall wie nur möglich zu machen. »Pah! Es ist noch nicht einmal der erste Frühlingstag auf dem Kalender. Es ist mir ein Rätsel, warum diese Tiere heute so laut feiern und tanzen.«»Aber Krähe, hast du es denn nicht gerochen?« rief eine Stimme. weiß Bescheid, denn ich bin ein Frühlings-Ausrufer-Frosch.Sobald der erste Frühlingsduft in der Luft hängt, ^ packe ich meine Siebensachen zusammen und mache mich auf die Wanderschaft — so wie heute. Doch es geschieht nicht oft, daß ich in einen so fröhlichen Festtrubel gerate, wie dem eurigen, um den ersten Frühlingstag zu feiern.«"Auszüge aus dem Buch 1300 Gramm. Buch. Artikel-Nr. 592129544

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 37,20
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer