Louis-Ferdinand Céline Mort à crédit

ISBN 13: 9782070213016

Mort à crédit

4,23 durchschnittliche Bewertung
( 5.436 Bewertungen bei Goodreads )
 
9782070213016: Mort à crédit

Paris. 1952. Gallimard. 16x11. 496p.

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

About the Author:

Louis-Ferdinand Celine (1894-1961) was a French writer and doctor whose novels are antiheroic visions of human suffering. Accused of collaboration with the Nazis, Celine fled France in 1944 first to Germany and then to Denmark. Condemned by default (1950) in France to one year of imprisonment and declared a national disgrace, Celine returned to France after his pardon in 1951, where he continued to write until his death. His classic books include Journey to the End of the Night, Death on the Installment Plan, London Bridge, North, Rigadoon, Conversations with Professor Y, Castle to Castle, and Normance.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben