Verwandte Artikel zu The Noise Of Time

Barnes, Julian The Noise Of Time ISBN 13: 9781910702604

The Noise Of Time - Hardcover

3,75 durchschnittliche Bewertung
( 24.307 Bewertungen bei Goodreads )
 
9781910702604: The Noise Of Time
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 
Críticas:
"A great novel, Barnes’s masterpiece... Exquisite, intimate detail. He has given us a novel that is powerfully affecting, a condensed masterpiece that traces the lifelong battle of one man’s conscience, one man’s art, with the insupportable exigencies of totalitarianism." (Alex Preston Observer)

"Barnes’s sombre, brilliant new novel opens with a scene like something from a story by Chekhov... Gleaming with intelligence and literary flair, this elegantly composed fictional meditation offers a fresh gloss on a musical genius’s collisions and collusions with power." (Peter Kemp Sunday Times)

"[Barnes is] a master of the narrative sidestep... Not just a novel about music, but something more like a musical novel... The story itself is structured in three parts that come together like a broken chord. It is a simple but brilliant device, and one that goes right to the heart of this novel." (Robert Douglas-Fairhurst The Times)

"A compelling novel about art and power, courage and cowardice, and the capriciousness of fate...Barnes brilliantly captures the composer’s conflicted state of mind...This book is only 190 pages long, but it packs an extraordinary emotional punch." (Sebastian Shakespeare Tatler)

"The writing in the early pages is magnificent... The reader has the confidence of being in the hands of a master storyteller... Barnes has a good sense of what life was like in the Soviet Union. He captures well the black humor, irony and cynicism." (Orlando Figes New York Review of Books)

"Julian Barnes’ novel deftly evokes the complexity of Shostakovich’s relationship with Stalin and the power of his oeuvre... Thick with period detail... The book returns us to the music itself, that immense 20th-century oeuvre that contains everything but confirms nothing." (Hedley Twidle Financial Times)

"Gripping... An intimately illuminating montage of Shostakovich’s life... Immediately engaging." (James Lasdun Guardian)

"A novel of deceptive slenderness... You expect nothing less from a writer soaked in Flaubert." (Duncan White Daily Telegraph)

"A series of elegant insights into the mind of a brilliant artist... Throughout, Barnes offers a surety of touch that few writers can match." (Independent on Sunday)

"[A] sad, self-lacerating and darkly funny hybrid of a novel. The Noise of Time is both a burrowing meditation on an artist’s lifelong relationship with totalitarian power, fear and compromise, and a fascinating fictional biography of one of the 20th century’s greatest composers... Barnes is a master." (Tod Wodicka The National)
Reseña del editor:
** The Sunday Times Number One bestseller **

A Daily Telegraph / Financial Times / Guardian / Sunday Times / The Times / New Statesman / Observer Book of the Year

'BARNES'S MASTERPIECE.' - OBSERVER

In May 1937 a man in his early thirties waits by the lift of a Leningrad apartment block. He waits all through the night, expecting to be taken away to the Big House. Any celebrity he has known in the previous decade is no use to him now. And few who are taken to the Big House ever return.

So begins Julian Barnes’s first novel since his Booker-winning The Sense of an Ending. A story about the collision of Art and Power, about human compromise, human cowardice and human courage, it is the work of a true master.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

  • VerlagRandom House
  • Erscheinungsdatum2016
  • ISBN 10 1910702609
  • ISBN 13 9781910702604
  • EinbandLibro de cartón
  • Anzahl der Seiten192
  • Bewertung
    3,75 durchschnittliche Bewertung
    ( 24.307 Bewertungen bei Goodreads )
Gebraucht kaufen
Zustand: Gut
** The Sunday Times Number One... Mehr zu diesem Angebot erfahren

Versand: EUR 5,61
Von Vereinigtes Königreich nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Weitere beliebte Ausgaben desselben Titels

9781101971185: The Noise of Time (Vintage International)

Vorgestellte Ausgabe

ISBN 10:  ISBN 13:  9781101971185
Verlag: Vintage Books, 2017
Softcover

9781784703325: The Noise of Time: Julian Barnes

Random..., 2017
Softcover

9781101947241: The Noise of Time

Alfred..., 2016
Hardcover

9781784703332: The Noise Of Time: Barnes Julian

Random..., 2017
Softcover

9781410490193: The Noise of Time (Thorndike Press Large Print Basic)

THORND..., 2016
Hardcover

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

Beispielbild für diese ISBN

Julian Barnes
ISBN 10: 1910702609 ISBN 13: 9781910702604
Gebraucht Paperback Anzahl: 4
Anbieter:
WorldofBooks
(Goring-By-Sea, WS, Vereinigtes Königreich)
Bewertung

Buchbeschreibung Paperback. Zustand: Very Good. ** The Sunday Times Number One bestseller ** A Daily Telegraph / Financial Times / Guardian / Sunday Times / The Times / New Statesman / Observer Book of the Year 'BARNES'S MASTERPIECE.' - OBSERVER In May 1937 a man in his early thirties waits by the lift of a Leningrad apartment block. He waits all through the night, expecting to be taken away to the Big House. Any celebrity he has known in the previous decade is no use to him now. And few who are taken to the Big House ever return. So begins Julian Barness first novel since his Booker-winning The Sense of an Ending. A story about the collision of Art and Power, about human compromise, human cowardice and human courage, it is the work of a true master. The book has been read, but is in excellent condition. Pages are intact and not marred by notes or highlighting. The spine remains undamaged. Artikel-Nr. GOR007225514

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 0,92
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 5,61
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer
Beispielbild für diese ISBN

Barnes, Julian
Verlag: Jonathan Cape (2016)
ISBN 10: 1910702609 ISBN 13: 9781910702604
Gebraucht Paperback Anzahl: 1
Anbieter:
WorldofBooks
(Goring-By-Sea, WS, Vereinigtes Königreich)
Bewertung

Buchbeschreibung Paperback. Zustand: Good. The book has been read but remains in clean condition. All pages are intact and the cover is intact. Some minor wear to the spine. Artikel-Nr. GOR007366267

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 0,92
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 5,61
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer
Beispielbild für diese ISBN

Barnes, Julian
Verlag: Jonathan Cape (2016)
ISBN 10: 1910702609 ISBN 13: 9781910702604
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter:
Wonder Book
(Frederick, MD, USA)
Bewertung

Buchbeschreibung Zustand: Good. Good condition. Very Good dust jacket. A copy that has been read but remains intact. May contain markings such as bookplates, stamps, limited notes and highlighting, or a few light stains. Artikel-Nr. Y03A-03878

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 6,64
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: Gratis
Innerhalb der USA
Versandziele, Kosten & Dauer
Beispielbild für diese ISBN

Barnes, Julian
Verlag: Penguin Random House (2016)
ISBN 10: 1910702609 ISBN 13: 9781910702604
Gebraucht Hardcover Anzahl: 2
Anbieter:
Better World Books
(Mishawaka, IN, USA)
Bewertung

Buchbeschreibung Zustand: Good. Used book that is in clean, average condition without any missing pages. Artikel-Nr. 10097863-6

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 8,03
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: Gratis
Innerhalb der USA
Versandziele, Kosten & Dauer
Beispielbild für diese ISBN

Barnes, Julian
Verlag: Jonathan Cape (2016)
ISBN 10: 1910702609 ISBN 13: 9781910702604
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter:
Reuseabook
(Gloucester, GLOS, Vereinigtes Königreich)
Bewertung

Buchbeschreibung Hardcover. Zustand: Used; Good. Dispatched, from the UK, within 48 hours of ordering. This book is in good condition but will show signs of previous ownership. Please expect some creasing to the spine and/or minor damage to the cover. Artikel-Nr. CHL2092040

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 2,35
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 8,61
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer
Beispielbild für diese ISBN

Julian Barnes
Verlag: Jonathan Cape (2016)
ISBN 10: 1910702609 ISBN 13: 9781910702604
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter:
Ammareal
(Morangis, Frankreich)
Bewertung

Buchbeschreibung Hardcover. Zustand: Bon. Ancien livre de bibliothèque. Légères traces d'usure sur la couverture. Ammareal reverse jusqu'à 15% du prix net de cet article à des organisations caritatives. ENGLISH DESCRIPTION Book Condition: Used, Good. Former library book. Slight signs of wear on the cover. Ammareal gives back up to 15% of this item's net price to charity organizations. Artikel-Nr. D-550-477

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 3,59
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 8,00
Von Frankreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer
Beispielbild für diese ISBN

Barnes, Julian
Verlag: Jonathan Cape (2016)
ISBN 10: 1910702609 ISBN 13: 9781910702604
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter:
Monster Bookshop
(Fleckney, Vereinigtes Königreich)
Bewertung

Buchbeschreibung board_book. Zustand: Acceptable. USED BUT OTHERWISE OF ACCEPTABLE QUALITY ** SUPER FAST SHIPPING FROM UK WAREHOUSE ** 30 DAY MONEY BACK GUARANTEE. Artikel-Nr. 9781910702604-A

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 3,31
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 10,50
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer
Beispielbild für diese ISBN

Barnes, Julian
Verlag: Jonathan Cape (2016)
ISBN 10: 1910702609 ISBN 13: 9781910702604
Gebraucht Hardcover Anzahl: 2
Anbieter:
medimops
(Berlin, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Befriedigend/Good: Durchschnittlich erhaltenes Buch bzw. Schutzumschlag mit Gebrauchsspuren, aber vollständigen Seiten. / Describes the average WORN book or dust jacket that has all the pages present. Artikel-Nr. M01910702609-G

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 5,85
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer
Beispielbild für diese ISBN

Barnes, Julian"
Verlag: Jonathan Cape (2016)
ISBN 10: 1910702609 ISBN 13: 9781910702604
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter:
Anybook.com
(Lincoln, Vereinigtes Königreich)
Bewertung

Buchbeschreibung "This is an ex-library book and may have the usual library/used-book markings inside.This book has hardback covers. Clean from markings In good all round condition. Dust jacket in good condition. Please note the Image in this listing is a stock photo and may not match the covers of the actual item,400grams, ISBN:9781910702604". Artikel-Nr. 8855511

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 3,01
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 13,94
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer
Beispielbild für diese ISBN

Barnes, Julian:
ISBN 10: 1910702609 ISBN 13: 9781910702604
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter:
BOUQUINIST
(München, BY, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Zustand: Wie neu. 2. Auflage. 183 (1) Seiten. 20,5 cm. Umschlaggestaltung: Suzanne Dean. Sehr guter Zustand. Frisches Exemplar. Wie ungelesen. In May 1937 a man in his early thirties waits by the lift of a Leningrad apartment block. He waits all through the night, expecting to be taken away to the Big House. Any celebrity he has known in the previous decade is no use to him now. And few who are taken to the Big House ever return. So begins Julian Barnes s first novel since his Booker-winning The Sense of an Ending. A story about the collision of Art and Power, about human compromise, human cowardice and human courage, it is the work of a true master. Julian Barnes meisterhafter Roman über Dmitri Schostakowitsch. Im Mai 1937 wartet ein Mann jede Nacht neben dem Fahrstuhl seiner Leningrader Wohnung darauf, dass Stalins Schergen kommen und ihn abholen. Der Mann ist der Komponist Schostakowitsch, und er wartet am Lift, um seiner Familie den Anblick seiner Verhaftung zu ersparen. Die Gunst der Mächtigen zu erlangen, hat zwei Seiten: Stalin, der sich plötzlich für Schostakowitsch' Musik zu interessieren scheint, verlässt noch in der Pause die Aufführung seiner Oper 'Lady Macbeth von Mzensk'. Fortan ist der Komponist ein zum Abschuss freigegebener Mann. Durch Glück entgeht er der Säuberung, doch was bedeutet es für einen Künstler, keine Entscheidung frei treffen zu können In welchem Verhältnis stehen Kunst und Unterdrückung, Diktatur und Kreativität zueinander. Und ist es verwerflich, wenn man sich der Macht beugt, um künstlerisch arbeiten zu können - Julian Patrick Barnes (* 19. Januar 1946 in Leicester; als Pseudonym gelegentlich Dan Kavanagh) ist ein britischer Schriftsteller. Leben und Werk: Er arbeitete nach einem Sprachenstudium und einem anschließenden Jurastudium als Lexikograph und Journalist und lehrte als Professor für Literatur an der European Graduate School in Saas-Fee (Schweiz). Seit etwa 1980 ist Julian Barnes ein hauptberuflicher Schriftsteller. Unter dem Pseudonym Dan Kavanagh schrieb er in den 1980er Jahren vier Kriminalromane. Julian Barnes publizierte etwa gleichzeitig mit dem ersten Kriminalromen das Buch Metroland, eine Novelle über einen jugendlichen Großstadtmenschen und seine Reiseerlebnisse in Paris und London. Er veröffentlichte zahlreiche weitere Romane, Erzählungen und Essays. Neben seiner schriftstellerischen Tätigkeit machte er sich einen Namen als Übersetzer französischer Literatur, etwa von Alphonse Daudet und Gustave Flaubert. Die deutschen Ausgaben seiner Werke erscheinen seit 1999 bei Kiepenheuer & Witsch; bis dahin wurden seine Bücher bei Haffmans verlegt. Barnes gilt als Vertreter der Postmoderne. 1979 heiratete Barnes seine damalige Agentin Patricia Olive Kavanagh, der er auch die meisten seiner Werke gewidmet hat und deren Nachnamen er als Pseudonym wählte. Patricia Olive Kavanagh starb am 20. Oktober 2008 an den Folgen eines Gehirntumors. In Nichts, was man fürchten müsste setzt sich Julian Barnes mit dem Tod, Glauben und dem Existenzbeweis Gottes auseinander und lässt dazu auch die Trennung von seiner Lebensgefährtin, aber auch das Sterben und den Tod der Großeltern und Eltern und ihre Einstellungen dazu einfließen. Julian Barnes lebt in London. Er ist der jüngere Bruder des Philosophen und Philosophiehistorikers Jonathan Barnes. Erzählstil: Geschätzt wird vor allem sein häufig ironischer Erzählton. In seinen Romanen Darüber reden und Liebe usw. schildert er eine Beziehungsgeschichte, indem jede der handelnden Personen die Geschichte aus ihrem Blickwinkel erzählt (eine Erzähltechnik, die man auch in William Faulkner Als ich im Sterben lag und Yasushi Inoues Jagdgewehr findet). In einem Interview mit dem Spiegel zu Liebe usw. beschreibt Barnes: Dieser Kunstgriff, die Personen einzeln zum Leser sprechen zu lassen, gibt mir als Autor viel Freiheit. Es ist eine intime Geschichte, es geht um Liebe. Also habe ich überlegt, was wäre die intimste Form, die Geschichte auszudrücken? Die Form soll die Tatsache reflektieren, dass jeder Mensch, der in eine Beziehung involviert ist, eine ganz eigene Auffassung von dieser Beziehung hat." . . . Aus: wikipedia-Julian_Barnes. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 355 Schwarzer Pappband mit rotgeprägten Rückentiteln, farbigen Vorsätzen und Schutzumschlag. Artikel-Nr. 72751

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 8,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 11,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Es gibt weitere Exemplare dieses Buches

Alle Suchergebnisse ansehen