Artenschutz in der Sackgasse (German Edition)

 
9781537766256: Artenschutz in der Sackgasse (German Edition)
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 

Artenschutz? Egal ob Regierungserklärungen, Fernsehberichte oder Naturschutzorganisationen. Der Artenschutz steht anscheinend ganz oben. Ist das die Wirklichkeit oder Augenwischerei? Im Laufe von vielen Jahrzehnten sehe ich die Lage als aktiver Artenschützer ganz anders. Vollmundige Erklärungen können nicht darüber hinweg täuschen, weit über 70000 Tierarten sind entweder schon vom Aussterben bedroht oder zumindest gefährdet. In diesem Buch will ich einige Arten und Lebensräume aufführen und Faktoren der Gefährdung nennen.

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

About the Author:

Kurt Orth, geboren am 21.01.1949, verheiratet seit 1974, lebt mit seiner Familie in Hessen. Bereits in seiner Kindheit liebte er Tiere über alles und verbrachte seine Zeit zum Leidwesen der Eltern vorwiegend in den Wäldern des Vogelsberges. Nach Berufsausbildungen im Bäcker- und Konditorhandwerk und später im Kaufmännischen Bereich war er seit 1993 als Systembetreuer tätig, nun genießt es seinen Ruhestand. Er hält und züchtet hobbymäßig seit fast 40 Jahren Reptilien und Amphibien und schrieb darüber bereits mehrere Berichte in Fachzeitschriften, welche zum Teil in mehreren Sprachen veröffentlicht wurden. In seinem ersten Buch setzte er dem unglaublichen Wiesel Susie ein Denkmal (Susi oder eine Hand voll Glück) In seinem zweiten Buch (Verlorene Vielfalt) möchte er der Natur und ihren Tieren ein bleibendes Denkmal setzen und die Erinnerung an unwiederbringlich Verlorenes wach halten. In seinem dritten Buch beschreibt er die größte Europäische Schlange, die Vierstreifennatter. Das jetzige Buch behandelt die brisante Problematik mit eingeschleppten oder selbstständig eingewanderten Tier- und Planzenarten. Adresse: Kurt Orth, Baumgartenstraße 34, 35321 Laubach, Mail: kurtorth@kurtorth.de, Tel. 06405/500206, Internetseite: kurtorth.de

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben