AYURVEDA: Der Weg des gesunden Lebens

 
9781534869066: AYURVEDA: Der Weg des gesunden Lebens
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 
Reseña del editor:

Seit einigen Jahren findet eine uralte indische Weisheitslehre zunehmend Verbreitung im Westen, der Ayurveda (die Wissenschaft vom Leben). Diese Quelle des Wissens, die im wesentlichen ausschliesslich als eine Disziplin der Medizin betrachtet wird, ist immer öfter Thema der Massenmedien, auch in den westlichen Ländern. Die Wiederbelebung eines solchen Interesses trifft zusammen mit einem allgemeinen Bewusstseinswandel, in dem sich die Welt gegenwaertig befindet. Es gibt eine Verschiebung in unseren Wertesystemen, wie man ganz deutlich an der Anzahl von Gesundheits und Umweltbewegungen sehen kann sowie an der verbreiteten Suche nach spirituellem Bewusstsein. Der Ayurveda ist ein Strom von Wissen, wie die anderen Veden auch, und es heisst, dass sein Ursprung so alt ist wie die Menschheit selbst. Dieses Wissen wird als zeitlos betrachtet, da niemand weiss, wann es nicht war. Ayurveda befasst sich nicht nur mit Krankheiten und ihrer Heilung, sondern mit dem Leben im allgemeinen, mit dem Ziel, dem Menschen eine bessere Lebensqualitaet und ein längeres Leben zu bescheren. Gemaess der Charaka Samhita, der bekanntesten und umfassendsten Abhandlung über diese Disziplin, wird Ayurveda definiert als, jenes, welches sich befasst mit den guten und schlechten, gluecklichen und ungluecklichen Aspekten (des Lebens), mit dem, was (das Leben) foerdert und dem, was (das Leben) nicht oerdert, und der Beschaffenheit und Groesse (dieser Aspekte). Ayus wird hier definiert als die Verbindung von Koerper, Sinnesorganen, Geist und Seele. Wenn sich diese Verbindung loest, endet das Leben. Deshalb bedeutet das Wort Ayus Leben. Ayurveda ist die Wissenschaft vom Leben, und das Leben hat natürlich ueber die blossen Koerperfunktionen hinaus viele Aspekte. Ayurveda, in seiner Gesamtheit, behandelt das Leben als Ganzes; das Heilen von Leiden oder Krankheiten ist nur ein Teilbereich davon. Deshalb muessen Sie, wenn Sie etwas über Ayurveda wissen moechten und diesem Weg folgen wollen, zunaechst einmal verstehen, dass diese Lehre vom Leben auf bestimmten folgerichtig aufgebauten philosophischen Konzepten über unser Dasein und unser Verhaeltnis zum Universum beruht. Wir beschaeftigen uns hier nicht mit einer Sammlung von Regeln und Anweisungen, etwas zu tun oder zu lassen; deshalb ist es wesentlich, die Grundlagen zu verstehen, die das Fundament ayurvedischer Praxis bilden.

Biografía del autor:

Nach der Erlangung des Doktorgrades in Fortpflanzungsbiologie studierte Frau Dr. Verma an der Pariser Universität Neurobiologie und schloß mit ihrem zweiten Doktortitel ab. Forschungsarbeiten am National Institute of Health in Bethesda (USA) und am Max-Planck-Institut in Freiburg (Deutschland) schlossen sich an. Auf dem Höhepunkt ihrer Karriere ihrer medizinischen Forschung bei einem deutschen Pharma-Unternehmen erkannte Dr. Verma, dass das moderne Verständnis von Gesundheit und Krankheit bruchstückhaft ist (und nicht holistisch). Demzufolge richten sich alle Bemühungen darauf, Krankheiten zu heilen und nicht darauf, Gesundheit zu erhalten. In Folge dieser Einsicht gründete Dr. Verma 1986 die Gesundheitseinrichtung NOW mit dem Ziel, präventive Wege der Gesundheitsvorsorge im Kontext eines ganzheitlichen Lebensstiles aufzuzeigen und für sanfte Medizin und Maßnahmen der Selbsthilfe zu werben. Dr. Verma wuchs in einer großen ayurvedischen Familientradition auf. Ihre Großmutter verfügte über ein enormes Wissen in Ayurveda und war eine begnadete Heilerin. Dr. Verma studierte Ayurveda im traditionellen Stil von Guru-shishya zusammen mit Acharya Priya Vrat Sharma während der letzten 21 Jahre an der Benares-Hindu-Universität und vollendete ihren Doktorgrad. Dr. Verma ist eine leidenschaftliche Forscherin und arbeitet intensiv, die lebendige Tradition des Ayurveda zu erhalten, die Wissensbestände zu sammeln und sie mit ihren Büchern weltweit zugänglich zu machen. Sie schrieb 24 Bücher über Yoga, Ayurveda, Frauen und Partnerschaft. Die Bücher wurden in weltweit in verschiedene Sprachen übersetzt. Zahlreiche wissenschaftliche Veröffentlichungen ergänzen ihr Schaffen. Dr. Verma unterrichtet ausgiebig. Sie lehrt jedes Jahr für mehrere Monate in Europa, trainiert Studenten in ihren beiden indischen Zentren und tritt in Radio- und Fernsehsendungen auf. Ihr Film über Ayurveda wurde in 100 Ländern in 130 Sprachen gezeigt. Sie gründete die „Charaka School of Ayurveda“, um interessierte Menschen in authentischem Ayurveda zu unterrichten, so dass sie den ayurvedischen Way of life weitergehen können und dazu beitragen, dass Mitmenschen nicht zum Opfer ayurvedischer Scharlatanerie werden. Dr. Verma arbeitet an mehreren Forschungsprojekten über Heilpflanzen und ihre Kombination in Heilmitteln. Dr. Verma spricht Hindi, Punjabi, Französisch, Deutsch, Englisch und beherrscht auch Sanskrit.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben