Ernaehrung als Brustkrebskiller: Erkenntnisse aus 250 internationalen Studien

 
9781517051341: Ernaehrung als Brustkrebskiller: Erkenntnisse aus 250 internationalen Studien
Vom Verlag:

Brustkrebs ist die häufigste Krebsart bei Frauen in den westlichen Ländern. Milliarden fließen in die Früherkennung und die Erforschung von Medikamenten. Die Methoden zur Bekämpfung sind radikal und beeinträchtigen die betroffenen Frauen auch bei überstandener Krankheit nachhaltig. Doch es geht auch anders: Zahlreiche wissenschaftliche Studien zeigen, dass es einen signifikanten Zusammenhang zwischen Brustkrebserkrankungen und Ernährung gibt. Die Autorin fasst in verständlicher Weise die wissenschaftlichen Ergebnisse zusammen. Sie beschreibt, welche Nahrungsmittel wir meiden sollten und welche Lebensmittel bestens geeignet sind, unseren Körper vor dieser Erkrankung zu schützen sowie eine Behandlung zu unterstützen. Das ausführliche Quellenmaterial (Literaturverzeichnis mit Verweisen zu den zitierten Studien, Videos und Buchempfehlungen) bietet dem Leser die Möglichkeit, noch tiefer in die Materie einzusteigen. Eine Einkaufsliste und praktische Tipps sollen den Einstieg in die gesündere Ernährungsweise erleichtern.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben