Traumtanz: Phantastische Erzählungen

 
9781515162889: Traumtanz: Phantastische Erzählungen
Vom Verlag:

Buchbeschreibung:
Was wäre, wenn sich das mechanistische Weltbild der Moderne als blasse Illusion herausstellte? Was, wenn der Mensch tief in seinem Inneren stets ein Barbar geblieben wäre und jederzeit in die archaischen Strukturen seiner rauen Vergangenheit zurückfallen könnte? In Traumtanz erwachen die ungezähmten Kräfte der Natur aus ihrem finsteren Schlaf. Unabwendbar halten sie Einzug in jene Bereiche, die der Wildnis noch am nächsten liegen. In den Dörfern, den kultivierten Feldern und Wäldern, wo man sie längst besiegt zu haben glaubte, strecken sie ihre Fühler aus. Was als Sagen, Mythen und Mähren abgetan wurde und sein Dasein nur noch zwischen verstaubten Buchdeckeln zu fristen schien, beginnt ein bedrohliches Eigenleben zu entwickeln, das die gewohnte Ordnung in ihren Grundfesten erschüttert. In fünf phantastischen Erzählungen wird der Leser in ein verborgenes Zauberreich entführt, zugleich öffnen sich vor seinen Augen Abgründe von Alptraum und Schrecken.

Klappentext:
Bei der Begutachtung einer seiner Weiden macht der Landwirt Albert einen schrecklichen Fund, dessen Spuren bis in graue Vorzeiten zurückreichen ...

Vier Kinder treffen beim Spielen auf ein verträumtes Waldstück mit einem dunklen Geheimnis, das ihrer aller Schicksal verändern soll ...

Als Marten inmitten einer Lichtung erwacht, beginnt er zu begreifen, dass nichts mehr für ihn sein wird, wie es einmal war. Ihn beschleicht das Gefühl von einer fremden Macht gesteuert zu werden, die tief aus den Abgründen seiner Seele erwacht ist ...

Traumtanz, das sind fünf finstere Erzählungen aus dem Wald, aus dem Moor und den verborgenen Reichen des menschlichen Seins. Eine Nachtseite der Natur. Für alle Freunde dunkler Phantastik und schwarzromantischer Literatur.

Pressestimmen:
Cthulhu Libria Neo:
"Krätzer steht ganz in der Tradition der klassischen, dunklen Phantastik, die sich in ihrer Art an Autoren wie Hoffmann und Tieck orientiert, ohne die eigene und durchaus wohlklingende Stimme zu verdecken. Traumtanz ist nicht nur ein unterhaltsames Buch, sondern entschleunigt auch und macht den von der Postmoderne verschwommenen Blick wieder frei, das Magische und Geheimnisvolle zu entdecken."

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben