R.D.V. Heldt Schwanenkind

ISBN 13: 9781514846841

Schwanenkind

 
9781514846841: Schwanenkind
Reseña del editor:

Seetonia im Mittelalter. Nach dem Tod der Königin im Wochenbett, schenkte König Kaltan seine ganze Liebe und Aufmerksamkeit seinem Sohn Kilan und bemerkte nicht, zu welchem Tyrannen dieser sich entwickelte. Alle am Hofe waren seinen Launen ausgeliefert und er bekam mit seinen Lügen vom König immer Recht. Besonders betroffen war der Zauberer Hokastus, dem Kilan so übel mitspielte, dass er nur durch die Flucht aus dem Schloss einer Bestrafung entging. Als der König auf mysteriöse Weise verstarb, gab Kilan der Heilerin Eldegard die Schuld und verurteilte sie zum Tode. Auf dem Marktplatz sollte sie als Hexe verbrannt werden.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben