Gerber, Gerd Die Pyramide der Sonne

ISBN 13: 9781503390232

Die Pyramide der Sonne

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei GoodReads )
 
9781503390232: Die Pyramide der Sonne
Vom Verlag:

Die Pyramide der Sonne! Konsul Hansen, ein reicher Sammler archäologischer Exponate bekommt ein Fundstück aus Visoko in Bosnien Herzegowina zugespielt, dessen Herkunft und Beschaffenheit, trotz Einsatz aller bekannten technischen Mittel, nicht bestimmt werden kann. Es ähnelt dem Gürtelschloss einer Paradeuniform. Jedoch befinden sich auf seiner glatten Oberfläche seltsame Zeichen, die bisher noch nicht bekannt sind und auch keiner Sprache zugeordnet werden können. Das Handelshaus Hansen stellt ein Team von außergewöhnlichen Experten zusammen, das dieses Geheimnis lüften soll. Die Spur führt nach Mesopotamien zu den alten Sumerern, deren Herkunft bis heute noch nicht wissenschaftlich geklärt ist, die aber als die Begründer der menschlichen Zivilisation gelten. Rückblicke erzählen, woher die Sumerer kommen und wie ihre Saat 4500 v.Chr. aufgegangen ist. Bei den umfangreichen Recherchen der Experten stellt sich heraus, dass dieses Fundstück nicht von dieser Welt sein kann. Die spannende Spurensuche führt wieder zurück zum Fundort Visoko, in dessen Nähe sich die, von dem Hobbyarchäologen Osmanagic‘ entdeckte, Pyramide der Sonne befindet. Dem Held der Handlung, Ronald Kronenberg, Sprachgenie und Experte für die Keilschrift, gelingt es das Rätsel des Fundstückes zu lösen. Nun gilt es auch, das Geheimnis der "Pyramide der Sonne" zu erforschen. Eine spannende und für alle Beteiligten gefährliche Suche beginnt, an deren Ende sie eine unfassbare Entdeckung machen. Liebe, Hass, Gier, Habsucht und Gewalt sind auf dem Weg dahin die Wegbegleiter.

Über den Autor:

Name: Gerd Gerber Geburtsdatum, -ort : 29.08.43 in Hagen/Westfalen Wohnort: Bachstraße 14 58256 Ennepetal Beruf: Leiter der Fertigungssteuerung Fa. Ferd. Bilstein Seit September 2008 im Ruhestand Telefon : 02333/81338 / Handy: 0160/5623520 E-Mail: gerd-gerber@versanet.de Homepage: www.gerdgerber.de Ich bin Mitglied des Autorenbundes Ruhr-Mark und schreibe seit dem Jahr 1990. Meine Aktivitäten liegen auf dem Sektor Kurzgeschichten, Drehbuch und historischem Abenteuerroman. Mein Hauptwerk, die Trilogie „Der Vandale“(3 eigenständige E-Books mit je ca. 400 Seiten), sind Amazon Kindle im Handel. Die Printausgabe davon (Paperbag, alle 3 Teile, 818 Seiten) wird von Amazon Create Space publiziert. Ebenfalls fertig gestellt sind das Buch „Neumann der ganz normale Wahnsinn“ und das Drehbuch „Bolero“ Weitere Veröffentlichungen: Anthologie „24.12.- ein Tag und seine Bedeutung“ „…und es gibt es doch“ Verlag: Ponte novu Anthologie „Noch einmal leben vor dem Sterben“ „Herbstsonne“ Verlag: Ponte novu Anthologie „Heimatorte“„Es geht alles seinen Gang“ Verlag: Goki Anthologie „Eines dieser Wochenenden“ „Bolero“ (2. Preis eines Literaturwettbewerbes) Verlag: Das kleine Atelier Anthologie „Brennpunkte“ „Die Grillparty“ Verlag: Goki Anthologie „Auf Reisen „Die blaue Reise“ Verlag: Goki Anthologie „Streifzüge“ „Blickwinkel u. Die goldene Hochzeit“ Verlag: Goki Anthologie Prisma "Bind Date"

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben