Aachener Sagen und Legenden

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei GoodReads )
 
9781500861834: Aachener Sagen und Legenden
Vom Verlag:

Verstreute - teilweise auch unbekannte(re) - Sagen und Legenden werden hier zusammengefasst und nacherzählt. "Die Gräfin Mobesin"", "Die Heinzenmännchen" - Wer kennt schon die Geschichten, die dahinter stecken? Blitz und Donner über dem Lousberg? - Ein Irrglaube! Das Spektrum der 'Geschichten' reicht vom "Ring der Fastrada" bis zur "Entstehung der Aachener Printen" im Jahr 1656.

Über den Autor:

Ronald Thiel, Jahrgang 1953, war als Diplompädagoge bzw. Sozialarbeiter in verschiedenen sozialen Bereichen tätig. Das Spektrum reicht von der Asylbewerberbetreuung bis hin zum Kochkurs für psychisch Kranke. Aufgrund des beruflichen Werdegangs und der hierbei gemachten Erfahrungen lag es nahe, sich für die Erstveröffentlichung eines Buches dem Thema Erziehung zu widmen. Das Ergebnis ist der Erziehungsratgeber "Wurzeln & Flügel". Seit seinem Studium lebt er in Aachen, weshalb er sich auch für die Aachener Sagen und Legenden interessiert Verstreute - teilweise auch unbekannte(re) - Sagen und Legenden werden hier zusammengefasst und nacherzählt. "Die Gräfin Mobesin"", "Die Heinzenmännchen" - Wer kennt schon die Geschichten, die dahinter stecken? Blitz und Donner über dem Lousberg? - Ein Irrglaube! Das Spektrum der 'Geschichten' reicht vom "Ring der Fastrada" bis zur "Entstehung der Aachener Printen" im Jahr 1656.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben