Savonarola und die Schläger der Ungläubigen

 
9781494261184: Savonarola und die Schläger der Ungläubigen
Vom Verlag:

Florenz, in den Uffizien: Bei einem Anschlag wird ein Botticelli-Bild beschädigt, eine Gruppe islamistischer Fundamentalisten übernimmt die Verantwortung. Dann stirbt ein Kunstprofessor unter mysteriösen Umständen... Doch das ist nur der Auftakt einer dramatischen Entwicklung. Girolamo Savonarola, der die Kirche reformieren wollte und dafür 1498 hingerichtet wurde, scheint wiederauferstanden. Ein Unbekannter predigt in seinem Namen und sät Hass gegen den Islam, die Ereignisse eskalieren. Commissario Venturini und die junge Kunststudentin Lucia Peruzzi versuchen, jeweils mit ihren eigenen Mitteln, Licht ins Dunkel zu bringen. Sie haben mächtige Verbündete: die Kunstschätze von Florenz und Rom... Claudia Bernardonis erster Kriminalroman besticht nicht nur durch Spannung und Wirklichkeitsnähe, er macht die Kunst zur aktiven Helferin bei der Lösung des Kriminalfalls und erzählt damit zugleich ihre Geschichten hinter den nüchternen Fakten.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben