Nantovinus - der CHE-FAKTOR: Ein Alpen-Krimi

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei GoodReads )
 
9781482531664: Nantovinus - der CHE-FAKTOR: Ein Alpen-Krimi
Vom Verlag:

It’s time for another revolution – und zwar hier und jetzt in den bayerischen Bergen. Comandante Che lebt! Und er macht sich auf den Weg, die proletarische Revolution in Bayern zum Sieg zu führen. Noch haben allerdings die kapitalistischen Fundamentalisten das Sagen im Land. Ihr „teuflischer“ Plan: die heilenden Quellen von Sankt Nantovinus sollen nicht mehr die frommen Pilger erquicken, sondern zahlungskräftige Kunden in eine aus dem heiligen Boden gestampfte Wellness- und Beauty-Therme locken. Doch der Pater von Sankt Nantovinus sieht Gott auf seiner Seite. Wie David gegen Goliath stellt er sich dem Kampf Gut gegen Böse und bietet der Übermacht der Mächtigen die Stirn. Ein „heiliger Krieg“ fordert Opfer – und der idyllische Grenzgau wird zum Kampfgebiet. GAU-TV Reporter Anian Gruber und seine drei getreuen „Gefährten“, Kripo-Kommissar Korbinian Eyrainer, Bauern-Banker Alfred Aufhammer und „Web-Verschwörer“ Bruno Brenner, stehen vor einem ebenso komplizierten wie mysteriösen Fall, in dem es nicht nur um blaue Wunder sondern um nichts Geringeres als die Weltrevolution geht. Der Che-Faktor – das ist eine Geschichte zwischen Gebirgsschützen und Guerilleros, zwischen Malz und Marx, zwischen kubanischen Zigarren und bayerischen Schnupftabak, zwischen Propheten und Proleten, zwischen A wie Almabtrieb und O wie Obstler. Der Che-Faktor – der andere Alpen-Krimi.

Über den Autor:

Ich bin im Tölzer Land aufgewachsen. Die bayerische Landschaft hat mich ebenso geprägt wie die Begegnung mit den alpenländischen Sagen und Legenden, die aus der Urkraft der Mythologie schöpfen. Die uralte Kunst des Fabulierens und Erzählens, das Spiel der Varianten und Variationen zwischen wahrer Begebenheit und dichterischer Wahrheit inspiriert mich zu meinen Romanen. Geschichten, die meine tiefe Liebe zur Natur und zu den Menschen reflektieren. Menschen, die mit dem Vergangenen und Gegenwärtigen verwurzelt sind und ihre Heimat trotz all ihrer Ambivalenz und Absurdität lieben. Beim Graben nach "kriminellen" Stories fesselt mich das Authentische, Hintersinnige und Skurrile. Ich habe an der Uni München Journalistik studiert und arbeite als freier Journalist für Magazine und Internet-Publikationen. Ich lebe in München und im Tölzer Land. Um es frei nach Karl Valentin zu sagen: die Schriftstellerei ist schön, macht aber viel Arbeit! Sie wollen mehr über mich und meine Bücher erfahren? Dann schauen sie doch einfach rein... Mein Berg- & Bayern-Blog: bergundtotschlag.wordpress.com/ Meine Autorenseite: www.facebook.com/nantovinus Neues auf Twitter: https://twitter.com/#!/Kreuzober

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben