Rache, Roboter und rauchende Ruinen

 
9781481943185: Rache, Roboter und rauchende Ruinen
Vom Verlag:

Wien wird von einem Brandstifter wochenlang in Angst und Schrecken versetzt. Ein Roboter-Polizist trägt neben seinen menschlichen Kollegen dazu bei, dem geheimnisvollen Feuerteufel auf die Spur zu kommen.

Über den Autor:

Der Autor Gerhard Silberbauer wurde am 19. Juli 1936 in Wien geboren. Seine Vorfahren väterlicherseits lebten im niederösterreichischen Waldviertel, wo der Name Silberbauer seit der Mitte des 15. Jahrhunderts nachweisbar ist. Seine Volksschulzeit verbrachte er im großelterlichen Haus in einem kleinen Waldviertler Ort unweit der Tschechischen Grenze. Nach seiner Matura am Bundesrealgymnasium in Wien-Währing studierte er an der Wiener Universität Publizistik und Sozialwissenschaften. Im Jahre 1959 promovierte er, war zehn Jahre lang als Publizist tätig und wandte sich dann dem Aufbau der Raumordnung und der Regionalplanung in Niederösterreich zu, wo er dreißig Jahre lang erfolgreich tätig war. Er ist verheiratet, lebt heute in Perchtoldsdorf und Neustift-Innermanzing bei Neulengbach. Neben seinen schriftstellerischen Aktivitäten widmet er sich vor allem der Aquarell- und der Acrylmalerei. Das Thema „Roboter“ beschäftigt ihn, seit sein Sohn Lukas eine Firma gegründet hat, in der er Service-Roboter herstellt.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben