Franz Dingelstedt (1-2)

 
9781235900617: Franz Dingelstedt (1-2)

Dieses historische Buch kann zahlreiche Tippfehler und fehlende Textpassagen aufweisen. Käufer können in der Regel eine kostenlose eingescannte Kopie des originalen Buches vom Verleger herunterladen (ohne Tippfehler). Ohne Indizes. Nicht dargestellt. 1891 edition. Auszug: ...schön, aber reizend gebaut, von unverwüstlicher Laune. Nächsten Sommer siehst und segnest Du sie auf jeden Fall, hier oder dort; Ostern hofft sie frei zu sein. Da hast Du in großen, schwatzhaften Zügen, lieber Vater, einen Lebens-Abriß von Deinem Sohne. Er konnte Dir so selten froh und vollkommen zufrieden schreiben, jetzt kann er's und thut es aus allerbestem Herzen. Daß ich mit meiner von Dir so ganz und gar abweichenden Weise Dir oft ärgerlich und anstößig gewesen bin, weiß ich und bitte Dich nochmals das zu vergessen und zu vergeben. Mir wirst Du dafür die Genugthuung machen, einzugestehen, daß ich meine Art doch, allen Feinden und Neidern zum Trotz, durchgeführt habe, und zwar zu einem Ziele, wie ich es daheim nie erreicht hätte. Ich wagte, es gelang. Die Leute sagen, dazu gehört blos Glück, das ist jedoch nicht ganz und gar so. Jetzt werden sie sich in Hessen wieder kreuzigen und steinigen, und mich erst recht: Aber mögen sie doch, ich lache sie alle aus. Grüße unsere ganze Familie tausend Mal, insonderheit die Iungen. An Auguste, die mir noch eine Antwort auf meinen Zettel aus Kreuth schuldet, liegt eine Commission bei. Lebe recht wohl und vollende recht bald mit einigen Zeilen von Deiner Hand das Glück und die Freude und den Stolz Deines in Lieb und Treue ergebenen Sohnes Franz. „De grote Krafst mot Allens betahlen") weil die Post schon zu ist, Porto nämlich, sonst nichts mehr--„Gott lob!"--Ia wohl! Daß es nm von allen Seiten arg über ihn hergehen würde, sollten ihm indessen schon die nächsten vier Wochen zeigen, und offner als gegen den...

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben