Die Hexenprozesse; Ein Cultur-Historische Versuch Nebst Dokumenten

 
9781234998257: Die Hexenprozesse; Ein Cultur-Historische Versuch Nebst Dokumenten

Dieses historische Buch kann zahlreiche Tippfehler und fehlende Textpassagen aufweisen. Käufer können in der Regel eine kostenlose eingescannte Kopie des originalen Buches vom Verleger herunterladen (ohne Tippfehler). Ohne Indizes. Nicht dargestellt. 1865 edition. Auszug: ... und falschen Wundern"; und in der Offenbarung 13, 15 lesen wir von demselben: „Und es (das Thier) that große Zeichen, so daß es sogar Feuer vom Himmel sallen machte vor den Augen der Menschen." Bei Mtth. 24, 24 endlich sagt Christus selbst: „Es werden salsche Christuse und salsche Propheten ausstehen und sie werden Zeichen und Wunder thun (AUioli sagt: mittelst des Satans), so daß auch die Auserwählten, wenn es möglich wäre, in Jrrthum gesührt würden." Wer dars solchen Aussprüchen entgegen die Möglichkeit der Zauberei läugnen und den Tausenden von Thatsachen gegenüber ihre Wirklichkeit bestreiten? Ich sühre zum Ueberfluß noch eine Stelle aus AUioli an, die er bei der Erklärung der Geschichte der Zauberin von Endor (1. 28) als Anmerkung beisetzt: „Daß die Todtenbeschwörung wie die ganze Wahrsagerei größtentheils Gaukelei und Betrug war, ist ohne Zweisel; aber daß der Feind des menschlichen Geschlechts diese Künste benützte, um seine Macht aus Erden zu erhalten und zu erweitern, erhellt nicht blos aus der Versicherung der Schrist, daß er sich salscher Wunder bediene, sondern auch aus der Unmöglichkeit alle Werke der Zauberer als Gaukelei und Betrug zu erklären." Nur der späteren Zeit war es vorbehalten, nicht blos das Hereinwirken der dämonischen Kräfte in die sichtbare Welt, sondern den Dämon selbst weg zu demonstriren, jener Zeit des flachsten Philosophismus, die sich selbst so gerne die „ausgeklärte" nannte, die aber auch Alles, was sie nicht mit Händen greisen, mit dem Zollstab messen, nach Psunden wägen...

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben