Sakuska; Russische Erinnerungen Und Erlebnisse (German Edition)

 
9781234991388: Sakuska; Russische Erinnerungen Und Erlebnisse (German Edition)

Buchen können zahlreiche Rechtschreibfehler, fehlende Texte, Bilder, oder einen Index. Käufer können eine kostenlose gescannte Kopie des Originals (ohne Tippfehler) durch den Verlag. 1921. Auszug: ... Zum Geleit Jedem Besucher Rußlands sind die schmackhaften Vorgerichte bekannt, die dort der Gastgeber seinen Freunden vor der eigentlichen Mahlzeit in reicher Auswahl vorzusetzen liebt, ein Allerlei von Pasteten, Sardinen, Sardellen, Sprotten, Lachs, Schinken und vor allem Kaviar. Man genießt diese Leckerbissen stehend um einen Tisch versammelt, während man mit einem Gläschen Kornbranntwein, der schnell durch die Kehle gleitet, den Magen für die eigentliche Schlacht mit Messer und Gabel anregt und muntere Gespräche anknüpft. An diese beliebte Sakuska sollen die folgenden Betrachtungen erinnern, die aus einer vierzigjährigen Beschäftigung mit Land und Leuten in unserem unglücklichen, vom Bolschewismus, zerrissenen östlichen Nachbarreich hervorgegangen sind. Vielleicht ist es ihnen beschieden, die Aufmerksamkeit auf die noch ungelösten Rätsel und Fragen zu lenken, an denen die Geschichte gerade dieses Landes so reich ist und die Hoffnung zu erwecken, daß wir trotzdem in absehbarer Zeit wieder zu einem friedlichen Austausch geistiger und materieller Güter gelangen, wie er früher zum Wohl beider Völker so erfreulich bestanden hat. Friedrich der Große und Katharina II. „Die Hauptsache liegt immer in Privatbriefen und konfidentiellen Mitteilungen, auch mündlichen, was alles nicht zu den Akten kommt" Fürst Bismarck am 33. Februar 1871 zu Moritz Busch Im Januar 1912 veranstaltete die Akademie der Künste in Berlin am Pariser Platz zur Erinnerung an den zweihundertjährigen Geburtstag von Preußens ruhmreichstem Herrscher eine Ausstellung „Friedrich der Große in der Kunst". In einem der Säle sah man das bekannte Bild des Königs aus dem S...

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben