Verwandte Artikel zu Klopstock's Oden Und Elegien (1)

Klopstock's Oden Und Elegien (1)

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9781230451619: Klopstock's Oden Und Elegien (1)
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 
Reseña del editor:

Dieses historische Buch kann zahlreiche Tippfehler und fehlende Textpassagen aufweisen. Käufer können in der Regel eine kostenlose eingescannte Kopie des originalen Buches vom Verleger herunterladen (ohne Tippfehler). Ohne Indizes. Nicht dargestellt. 1833 edition. Auszug: ...S. 4) daraus in Cromns Slopstock ll. 278. 5) in der Leipziger Ausgabe I. S3. 6) mit Anm. in Delbrücks Sammlung lyrischer Gedichte, S. 2S3. Aus K--s Geschichte ist bekannt, baß er bei seinem Ausenthalt in Langensalza für die schöne und geistreiche Schwester seines Freundes Schmidt eine heftige Neigung faßte/ und, da er keine Gegenliebe fand, in sinstem Gram versiel. Diese Liebe und diese schwermüthige Stimmung veranlaßten ziemlich viele Oden und Elegieen, wovon die meisten damahls in Zeitschriften zerstreuet, bei der Revision zur Ausgabe von 1771 aber, bis auf zwei, nicht ohne Grund verworsen wurden. Die zwei in die erste Originalausgabe aufgenommenen Oden sind Bardale und An Fanny, und sie verdienten vor andern die Feile des Meisters, m Denkmäler jener Periode seines Lebens zu bleiben; doch einem Theile seiner alter Leser und Verehrer zu gefallen, hat der Dichter auch jene andern Jugendarbeiten, aber mit maucher Verbesserung, in die neue Ausgabe aufgenommen. Es smd folgende: die Stunden der Weihe, An Gott, Petrarca und Laura, Salen, und der Abschied. Von diesen Oden dürfte, als ein Ganzes betrachtet, vielleicht nicht Eine vor strenger Kritik bestehn, doch haben sie einzelne schöne Stellen, und schon die reine edle Sprache macht sie alle des Auftehaltens Werth.-Noch eine, die sich auf dieses Verhältnis auch bezieht: die Verwandlung oder der Adler, sehlt auch in der Leipziger Ausgabe; in der gegenwärtigen ist sie No. 14. Ienen Anstrich von Schwermuth, welcher den meisten Oden der Langensalzer Periode eigen ist, hat unsre, Bardale, noch nicht. Sie muß aber auch, wosern sie, wie beide Originalausgaben angeben, von...

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben

Weitere beliebte Ausgaben desselben Titels

9783476101266: Oden und Elegien

Vorgestellte Ausgabe

ISBN 10: 3476101266 ISBN 13: 9783476101266
Softcover