Schwan (Sternbild): Albireo, Sadr, Schwan, Gliese 777, Deneb, Kokon-Nebel, Cygnus X-1, 61 Cygni, Cygnus A, NGC 6888, HD 188753

9781159318086: Schwan (Sternbild): Albireo, Sadr, Schwan, Gliese 777, Deneb, Kokon-Nebel, Cygnus X-1, 61 Cygni, Cygnus A, NGC 6888, HD 188753
Vom Verlag:

Dieser Inhalt ist eine Zusammensetzung von Artikeln aus der frei verfügbaren Wikipedia-Enzyklopädie. Seiten: 127. Nicht dargestellt. Kapitel: Albireo, Sadr, Schwan, Gliese 777, Deneb, Kokon-Nebel, Cygnus X-1, 61 Cygni, Cygnus A, NGC 6888, HD 188753, Seifenblasen-Nebel, P Cygni, Nordamerikanebel, Messier 29, NGC 7027, NGC 6826, Chi Cygni, Messier 39, Cygnus X-3, NGC 7008, NGC 6766, Cirrusnebel, Kepler-6, KY Cygni, 16 Cygni Bb, Kohoutek 4-55, LBN 171, HD 187123, HAT-P-7b, HD 187123 b, HD 197036, Ruchba, Nova Cygni, Giennah, NGC 6866, V476 Cygni, V1974 Cygni, NGC 7063, NGC 6819, NGC 6811, Azelfafage, NGC 6871, NGC 6834, NGC 7128, NGC 7082, NGC 7039, NGC 6995, V1668 Cygni, Lbn245,. Auszug: Der Schwan (lateinisch Cygnus) ist ein Sternbild nördlich des Himmelsäquators. Der Schwan ist ein auffälliges Sternbild am Sommer- und Herbsthimmel. Die hellsten Sterne bilden ein markantes Kreuz am Himmel, weshalb er auch manchmal als Nördliches Kreuz (als Gegenstück zum Kreuz des Südens) bezeichnet wird. Das Sternbild soll einen fliegenden Schwan darstellen, wobei der hellste Stern α Cygni (Deneb) den Schwanz symbolisiert, und die Sterne η und β (Albireo) den langen, im Flug vorgestreckten Hals bilden. Im zentralen Stern γ Cygni setzen die geschwungenen Flügel an (deren Innenteile dem Querbalken des Kreuzes entsprechen). Deneb bildet mit den Sternen Wega in der Leier und Atair im Adler das Sommerdreieck. Durch den Schwan zieht sich das helle Band der Milchstraße, weshalb das Sternbild reich an interessanten Sternen und nebligen Objekten ist. Im Schwan befindet sich die zweitstärkste kosmische Radioquelle des Himmels. Die Radiostrahlung geht von einer aktiven Galaxie aus, die den Namen Cygnus A erhielt. Die Galaxie ist 650 Millionen Lichtjahre entfernt und wird optisch erst auf langbelichteten Teleskopaufnahmen sichtbar. Darüber hinaus befindet sich im Schwan die kosmische Röntgenquelle Cygnus X1. Die Röntgenstrahlung geht von einem 8.200 Lichtjahre entfernten Doppelstern aus. De...

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben