Deutscher Hip-Hop: Aggro Berlin, Fettes Brot, Deichkind, Die Fantastischen Vier, Blumentopf, Fünf Sterne deluxe, Marc Reis, Beathoavenz

 
9781158935857: Deutscher Hip-Hop: Aggro Berlin, Fettes Brot, Deichkind, Die Fantastischen Vier, Blumentopf, Fünf Sterne deluxe, Marc Reis, Beathoavenz
Vom Verlag:

Dieser Inhalt ist eine Zusammensetzung von Artikeln aus der frei verfügbaren Wikipedia-Enzyklopädie. Seiten: 40. Nicht dargestellt. Kapitel: Aggro Berlin, Fettes Brot, Deichkind, Die Fantastischen Vier, Blumentopf, Fünf Sterne deluxe, Marc Reis, Beathoavenz, Sektenmuzik, Freundeskreis, Dynamite Deluxe, Beginner, Die Firma, Creutzfeld & Jakob, Kinderzimmer Productions, Main Concept, Die Coolen Säue, Electric Beat Crew, Hollywood Hank, Massive Töne, Stieber Twins, Maeckes & Plan B, Goofiesmackerz, Ruhrpott AG, Versbox, Fischmob, Schlagzeiln, Masters of Rap, Äi-Tiem, Advanced Chemistry, Automatikk, Eljot Quent, Microphone Mafia, Groove attack, Live und direkt, Rödelheim Hartreim Projekt, Brothers Keepers, Eins Zwo, Warheit, Der Fall Böse, Alles ist die Sekte, Asiatic Warriors, Aleksey, Der Tobi & das Bo, Creme Fresh, Yo Mama, Creme de la Creme, Hannes Loh, Headrush Records, Put Da Needle To Da Records, Dissziplin, Huss und Hodn, Digger Dance, Phase V. Auszug: Aggro Berlin war ein Berliner Plattenlabel, das im Bereich Hip-Hop/Rap tätig war. Es wurde im Jahr 2001 als Independent-Label gegründet und war seit Ende 2007 vertraglich mit der Plattenfirma Universal Music Group verbunden. Am 1. April 2009 wurde das Label aufgelöst. Das Label wurde im Jahr 2001 von Specter, Spaiche und Halil gegründet. Die Gewerbeanmeldung wurde rückwirkend zum 1. Januar 2001 ausgestellt. Als erste Künstler wurden Sido und B-Tight unter Vertrag genommen. Kurz darauf folgte Bushido, der später zunächst zu Universal Music und dann zu Sony BMG wechselte. Das Plattenlabel wurde dafür bekannt, Musiker mit auffallend aggressiven Texten zu fördern - einige Titel sind der Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien zur Indizierung vorgeschlagen worden. In den Fällen der Label-Sampler Aggro Ansage Nr. 2, Aggro Ansage Nr. 3, Aggro Ansage Nr. 4 und Aggro Ansage Nr. 5 (Normal und Premium Edition) führte dies letztendlich zur Indizierung. Auch das vielbeachtete Soloalbum Vom Bordstein bis zur Skyline v...

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben